WERBUNG

Mit den Kursgewinnen ab Mitte August dürfte bei vielen Anlegern in der ProSiebenSat.1-Aktie die Hoffnung auf einen Boden wieder aufgeflammt sein. Immerhin konnte sich der Aktienkurs von 10,66 EUR bis auf ein Hoch bei 14,34 EUR erholen. Damit sahen wir eine der dynamischsten Erholungen innerhalb des laufenden Bärenmarktes, der bereits seit Jahresbeginn an Tempo verliert. In einem solchen Umfeld beflügelt der heute bekannt gewordene Einstieg CMIs natürlich weiter die Fantasien der Anleger und das sorgt im frühen Montagshandel in der Aktie für ein Plus von mehr als 4,50 %.

Bodenbildungsprozess läuft!

Im Chartbild ist der aktuelle Bodenbildungsprozess in der ProSiebenSat.1-Aktie relativ gut zu erkennen. Unterstützung fanden die Kurse zuletzt bei 12,61-11,84 EUR. Formationstechnisch besteht die Möglichkeit einer inversen Schulter-Kopf-Schulter-Formation. Die Nackenlinie dieses Umkehrmusters hat es jedoch in sich, da sie durch den EMA 200 als Widerstand verstärkt wird. Sollten sich die Käufer jedoch am Ende durchsetzen, könnten Gewinne in Richtung 19-20 EUR folgen.

Eine Plattform für alles – auch das Trading. Jetzt nahtlos aus Guidants heraus handeln!

Potentiell positiv könnten sich auch die Anfang November anstehenden Quartalszahlen auswirken. Eventuell beflügeln diese die Fantasien und Hoffnungen von Investoren weiter, was im Vorfeld der Zahlen zu kurzfristigen Käufen führen könnte.

Trotz dieser Hoffnungsschimmer ist das Kursgeschehen in der Aktie weiterhin engmaschig zu verfolgen. Die Möglichkeit einer Bodenbildung ist zwar da, eine Garantie dafür, dass diese gelingt jedoch nicht. Dabei nehmen die Risiken unterhalb von 11,84 EUR wieder zu. Es bestünde dann die Gefahr, in den einstelligen Preisbereich wegzubrechen. Ob die Käufer dort die Kraft für einen neuen Anlauf haben, bleibt abzuwarten. Im Zweifel sollte jedoch der laufende Trend favorisiert werden.

PROSIEBENSAT-1-CMIs-Einstieg-beflügelt-Aktienkurs-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
ProSiebenSat.1 Media SE Aktie

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!