Gute Zahlen kamen heute von ProSiebenSat1. Weiter Informationen finden Sie [Link "hier" auf www.godmode-trader.de/... nicht mehr verfügbar]. Die Aktie gewinnt im Tagesverlauf zweistellig und ist Spitzenreiter im MDAX.

    ProSiebenSat1 - WKN: 777117 - ISIN: DE0007771172

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 16,45 Euro

    Rückblick: Der lange Aufwärtstrend seit März 2009 fand sein Ende mit der Bildung eines Mehrfachtops zu Beginn des Jahres. Seither folgt die Aktie einem Abwärtstrend, der sich im August deutlich nach unten beschleunigte. Das Tief wurde bei 10.00 Euro am 19. August markiert.

    Seither konnte sich der Wert jedoch erholen und zeigte heute einen dynamischen Ausbruch der im Tageshoch direkt an einem Kreuzwiderstand liegt. Somit steht die Aktie vor einer wichtigen Entscheidung. Beobachten Sie die nächsten Tage die Entwicklung genau.

    Charttechnischer Ausblick: Das letzte Hoch bei etwa 16,85 Euro, die EMA200 Durchschnittslinie und die Abwärtstrendlinie liegen dicht beieinander. Wird dieser Kreuzwiderstand überwunden, so hat die Aktie Potenzial für einen Anstieg bis zum Jahreshoch bei 25,11 Euro. Auch wenn der Kurs im ersten Versuch vom Widerstandsbereich abprallt, so könnte ein weiterer Versuch gen Norden gestartet werden.

    Wenn jedoch die Unterstützung bei 14,00 Euro nach unten durchbrochen, so kann ein Rückfall zunächst bis 11,85 Euro erfolgen. Wenn die Verkaufswelle noch stärker ist, so könnte danach das Jahrestief bei etwa 10,00 Euro erneut einem Test unterzogen werden.

    Kursverlauf vom 09.03.2011 bis 03.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.