ProSiebenSat.1 - WKN: 777117 - ISIN: DE0007771172

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 27,54 Euro

    Der Aufwärtstrend in der ProSiebenSat1 Aktie kam in der Nachbetrachtung bereits ab dem 15. März zum Erliegen. Seitdem schwankt der Kurs nämlich unter zunehmender Volatilität seitwärts. Zuletzt hatte sich der Bereich um 26,10 Euro als Unterstützung herausgestellt, wo in der laufenden Woche eine neue Kaufwelle startete. Dass es die Kurse dabei nicht direkt auf ein neues Hoch im Bereich von 29,00 Euro geschafft haben, sondern die Aktie heute unter das gestrige Tagestief zurückfällt, mahnt vor allem kurzfristig zur Vorsicht. Die Konsolidierung könnte sich weiter fortsetzen und ein nochmaliger Test der 26,10er Unterstützung wäre einzuplanen. Erst bei einem nachhaltigen Kursausbruch über ca. 29,00 Euro würde ein Ende der Konsolidierung bedeuten.

    Kursverlauf vom 09.01.2013 bis 12.04.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.