PSI20 - portugiesischer Index

Intradaykurs: 11.085,30 Punkte

Aktueller Monatschart (log) seit Juli 1995 (1 Kerze =1 Monat)

Rückblick: Der PSI 20 Index erreichte im April 1998 ein Allzeithoch bei 15.502,10 Punkten. Im März 2003 bildete der Index ein Nebenhoch bei 15081,00 Punkten aus. Danach kam es zu einer deutlichen Abwärtsbewegung, welche den Index bis Oktober 2002 auf 5.083,78 Punkte führte. Danach kam es zu einer Bodenbildung. Seit März 2003 steigt der Index wieder deutlich an. Bei 11.073,11 Punkten liegt aktuell die obere Begrenzung der langfristigen Aufwärtsbewegung, bei 8746,21 Punkten die untere Begrenzung. Damit notiert der Index aktuell deutlich näher an der oberen als an der unteren Begrenzung und ist somit für eine Konsolidierung anfällig.

Charttechnischer Ausblick: Der PSI INDEX sollte mittelfristig innerhalb des Trendkanals weiter anziehen. Ziel ist der primäre Abwärtstrend bei aktuell 13.586,20 Punkten. Durchbricht der Index die obere Begrenzung bei 11.073,11 Punkten auf Monatsschlusskursbasis, dann geht die Rallye deutlich schneller vonstatten, was allerdings unwahrscheinlicher ist.

Chart erstellt mit Metastock Profesional