Puma - WKN: 696960 - ISIN: DE0006969603

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 227,35 Euro

    Rückblick: In der Puma Aktie zeigt sich nach dem Ausbruch über 212,80 Euro am 26. April wieder ein kurzfristiger Richtungswechsel. So wurde mit dem Ausbruch nach oben ein Doppeltief vollendet, welches im Anschluss durch weiter anziehende Notierungen bestätigt werden konnte. Das rechnerische Kursziel dessen im Bereich von 230,85 Euro kann nun als abgearbeitet gewertet werden, auch wenn dieses Kursniveau noch nicht ganz erreicht wurde.

    Was nicht ist, kann jedoch noch werden. Vor allem trendtechnisch hat sich die Situation wieder spürbar verbessert. Der kurzfristige Aufwärtstrend ist weiterhin intakt und dass die Kurse im Rahmen der ersten Korrektur bereits oberhalb des Ausbruchsniveau bei 212,80 Euro wieder abdrehen konnten, unterstreicht das aktuelle Kaufinteresse der Bullen. Diesen stellt sich nun jedoch die Widerstandslinie bei ca. 236,00 Euro als nächste Hürde entgegen.

    Charttechnischer Ausblick: Die Kurse von Puma sollten innerhalb des laufenden Aufwärtstrends möglichst nicht mehr unter 217,00 Euro zurückfallen. Oberhalb dessen wäre ein Angriff auf 236,00 Euro zu erwarten. Können sich die Käufer auch hier durchsetzen, dürften Kursgewinne bis auf 255,00 Euro und 267,10 Euro folgen.

    Ein Rutsch unter 217,00 Euro hingegen würde das Chartbild wieder leicht eintrüben. Es wäre dann nicht ausgeschlossen, dass die Erholung bereits wieder beendet ist und weitere Kursverluste bis auf 195,75 Euro müssten eingeplant werden.

    Kursverlauf vom 31.08.2010 bis 16.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert