• PUMA SE - Kürzel: PUM - ISIN: DE0006969603
    Börse: XETRA / Kursstand: 438,500 €

Ein großes Comeback feiern heute die Käufer in der Puma-Aktie. Zum Zeitpunkt dieser Zeilen liegt der Kurs mehr als 8 % über dem von gestern und die Bullen attackieren die seit Juni federführende Abwärtstrendlinie. Verantwortlich für die Intraday-Rally sind die heute vorgelegten Quartalszahlen:

WERBUNG

Guidants News: Puma erzielte im 3. Quartal 2018 einen Konzernumsatz von €1,24 Mrd (VJ: €1,12 Mrd) und liegt damit im Rahmen der Umsatzprognose über den Erwartungen von €1,21 Mrd. Das EBIT liegt bei €129,9 Mio (VJ: €101,2 Mio) und damit über der Prognose von €119 Mio. Das Nettoergebnis liegt bei €77,5 Mio (VJ: €62,1 Mio). Die Konzernleitung passt die Prognose für das Gesamtjahr 2018 leicht nach oben an. Der Konzern rechnet nun mit einem EBIT zwischen €325 bis €335 (zuvor: €310 bis €330).

Aus technischer Sicht läuft mit den heutigen Käufen ein neuer Versuch, die seit Sommer bestehende Korrektur zu beenden. Bisher scheiterten solche Versuche immer an der bereits angesprochenen Abwärtstrendlinie, die auch heute wieder touchiert wird. Für Investoren ist es entsprechend wichtig, den Widerstandsbereich bis 450 EUR zu überwinden. Gelingt dies, könnte es in den nächsten Tagen und Wochen zum Jahreshoch gehen und die Aktie hätte die Chance auf eine Jahresendrally.

Dass die Abwärtstrendlinie als solches aber nicht zu unterschätzen ist, hat die Kursentwicklung in den vergangenen Wochen ebenfalls gezeigt. Sollten die Käufer erneut scheitern, wären Abgaben auf 393 EUR möglich. Zudem steigt das Risiko, dass sich die Abwärtsbewegung sogar noch beschleunigt.

Wenn Sie sich für Trading-Know-how im Allgemeinen und kurzfristigen Handel im Speziellen interessieren sind Sie bei mir genau richtig. Folgen Sie mir auf Guidants!

PUMA-Bullischer-Durchbruch-mit-den-Quartalszahlen-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
PUMA SE Aktie

Sie möchten wissen, wohin die Reise bei DAX, Dow Jones, Öl, Bitcoin, Gold und Co. geht? Erfahren Sie dies und vieles mehr beim After Business Meeting powered by IG und GodmodeTrader in der Börse München! Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie Ihre Fragen am 29.10.2019 zwischen 17:30 Uhr und 21:30 Uhr direkt an Harald Weygand oder Salah-Eddine Bouhmidi von IG.Melden Sie sich jetzt an!