Seit ein paar Wochen kommt die Puma-Aktie nicht voran. Immer wieder prallte der Titel an der 71,00 EUR-Marke bärisch ab. Die Ausbruchskerze im Wochenchart von Anfang Juni wurde in der darauffolgenden Woche nicht bestätigt. Die Bullen sollten sich nun in Acht nehmen, denn die beiden letzten Wochenkerzen ergeben ein bärisches Muster. Wo könnte der Weg der Aktie hingehen?

Artikel wird geladen