Puma - WKN: 696960 - ISIN: DE0006969603

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 204,00 Euro

    Rückblick: Bereits seit Ende letzten Jahres zeigt sich die Puma Aktie als Underperformer und ging bei 267,10 Euro in einen Abwärtstrend über. Dieser führte den Kurs zurück bis auf 195,75 Euro, wo sich ein kleines Doppeltief bildete. Dieses Umkehrmuster konnte dann zwar nach oben hin aufgelöst und das rechnerische Kursziel abgearbeitet werden, im Anschluss aber verpassten die Käufer die Chance, daraus einen auch mittelfristigen Boden zu bilden. So meldeten sich die Verkäufer bei 229,90 Euro wieder zurück und die Aktie ging erneut in einen Abwärtstrend über.

    Charttechnischer Ausblick: Derzeit dominieren wieder die Verkäufer das Kursgeschehen in der Puma Aktie und mit diesen dürfte nun ein weiterer Test der Unterstützung bei 195,75 Euro anstehen. Kann diese dann nicht gehalten werden, drohen weitere Kursverluste bis auf ca. 173,000 Euro.

    Ein wirklich markantes Kaufsignal wird aktuell erst oberhalb von 230,00 Euro sichtbar. Damit würde die Aktie auch mittelfristig wieder in den Bullenmarkt wechseln und weitere Kursgewinne bis auf 267,10 Euro dürften folgen.

    Kursverlauf vom 01.10.2010 bis 16.06.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert