• PUMA SE - Kürzel: PUM - ISIN: DE0006969603
    Börse: XETRA / Kursstand: 210,300 €

Die Aktien der Puma AG entwickelten sich seit der jüngsten Betrachtung von Anfang des Monats ("PUMA - EMA200 als Sprungbrett") ziemlich genau nach dem damals skizzierten Prognosepfeil: Nach einem Abtaucher an die vor vier Wochen thematisierte Unterstützung bei 194,75 EUR ging es mehr als 10 % gen Norden.

Im Bereich des Zwischenhochs vom November 2015 knapp unterhalb der 220,00 EUR-Marke ist nun wieder mit erhöhtem Verkaufsinteresse zu rechnen. So lange die Aktie aber nicht per Tagesschluss unter 205,00 EUR zurückfällt, stehen die Chancen nicht schlecht für eine anschließende Fortsetzung auf der Oberseite. Für einen Neueinstieg auf der Longseite sollte aber ein Rücksetzer abgewartet werden, das CRV ist auf aktuellem Niveau eher unattraktiv.

Neue prozyklisch bullische Impulse entstehen erst bei einem Tagesschlusskurs jenseits der 220,00 EUR-Marke.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

PUMA-Novemberhoch-im-Visier-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Tageschart