Die Ratio der gehandelten Aktienoptionen steigt nach der Eröffnung deutlich an und zeigt bei einem Stand von 1,35 eine starke Zunahme des bärischen Sentiments. Auf dem aktuellen Niveau kann das kurzfristige Sentiment als Kontraindikator betrachtet werden. Es sollte zunächst hemmend gegenüber direkt weiter fallenden Notierungen wirken und eine Gegenbewegung ermöglichen.