PVA Tepla - WKN: 746100 - ISIN: DE0007461006

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 4,48 Euro

    Rückblick: Mitte September scheiterte die Aktie am Widerstand bei 5,20 Euro. Danach geriet der Wert für einige Wochen stark unter Verkaufsdruck und fiel bis nahe an den Aufwärtstrend seit Januar 2009 zurück.

    Bei 3,39 Euro und damit etwas oberhalb des aktuell bei 3,25 Euro verlaufenden Trends griffen die Bullen in der letzten Woche wieder stark zu. In dieser Woche und vor allem heute kommt es zu einer starken Aufwärtsbewegung. Die Aktie attackiert sogar den Abwärtstrend seit September bei aktuell 4,32 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Etabliert sich die Aktie von PVA Tepla in den nächsten Tagen über 4,32 Euro, dann sollte nachfolgend weiteres Kaufinteresse aufkommen. Die Aktie sollte dann zumindest an den Widerstand bei 5,20 Euro ansteigen.

    Ein dynamischer Rückfall unter 4,32 Euro würde allerdings erneut Verkaufsdruck aufkommen lassen. Dann müsste mit Abgaben gen 3,39 Euro gerechnet werden. Der Kaufimpuls der letzten Tage würde damit abgewürgt werden.

    Meldung: PVA TePla erhält Auftrag zur Lieferung von Kristallzuchtanlagen nach China

    Wettenberg (BoerseGo.de) - Die PVA TePla AG hat einen Auftrag von einem chinesischen Hersteller von Solarmodulen zur Lieferung von rund 50 Kristallzuchtanlagen zur Herstellung von monokristallinen Siliziumkristallen erhalten. Die Anlagen sollen bis Ende Juni 2010 ausgeliefert werden, teilte der Spezialist für Hochtemperatur-Vakuum-Systeme und Kristallzuchtanlagen am Mittwoch mit. Darüber hinaus sei eine langjährige Kooperation geplant. Finanzielle Details wurden nicht genannt.

    Kursverlauf vom 27.10.2006 bis 02.11.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)