Q-Cells - WKN: 555866 - ISIN: DE0005558662

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 0,43 Euro

    Rückblick: im heutigen Handel bricht die Aktie von Q-Cells um 13,65% ein. Dies ist keine neue Erfahrung für die Aktie. Ähnliche Einbrüche gab es in der Abwärtsbewegung seit dem Allzeithoch bei 102,85 Euro aus dem November 2008 bereits mehrfach. Interessant an dem heutigen Einbruch ist, dass die Aktie damit unter die wichtige Unterstützungszone zwischen 0,47 und 0,46 Euro abfällt. Denn damit fällt die Aktie auf ein neues Allzeittief ab.

    Charttechnischer Ausblick: Trotz weit über 99% Kursverlust seit dem Allzeithoch hat die Aktie von Q-Cells noch lange keinen Boden gefunden. Vielmehr gibt es heute ein neues Verkaufssignal. Eine weitere Kurshalbierung ist durchaus möglich.

    Sollte die Aktie aber unerwartet über 0,47 Euro zurückkehren, dann wäre eine Erholung in Richtung 0,63 Euro möglich.

    Kursverlauf vom 10.06.2011 bis 24.01.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert