• Qiagen N.V. - Kürzel: QIA - ISIN: NL0012169213
    Börse: XETRA / Kursstand: 28,810 €
WERBUNG

Ende vergangenen Jahres konnte die Qiagen-Aktie an der 29,00 EUR-Marke eine wichtige Unterstützung aufbauen. Von diesem Support aus kletterte der Titel bis Anfang April auf ein neues Mehrjahreshoch bei 37,03 EUR. Die anschließende Korrektur endete im Wochenchart an dem EMA50. Allerdings erreichte die anschließende Erholungsbewegung nicht mehr die 37,00 EUR-Marke. Mit dem Bruch der 33,00 EUR-Marke überwiegten dann die Abwärtsrisiken. In dieser Woche fiel der Kurs nun sogar unter die Support-Marke bei 29,00 EUR zurück. In den kommenden Tagen sind nun die Bullen gefragt.

Extrem wichtige Unterstützungslinie in Front

Aktuell notiert die Qiagen-Aktie bei 28,81 EUR. Der EMA200 im Wochenchart verläuft bei 28,64 EUR. Von dieser Durchschnittslinie konnte sich der Wert in den letzten Jahren immer wieder bullisch abstoßen. Doch bevor man wieder antizyklisch agiert, sollte man zumindest eine bullische Wochenkerze abwarten, denn der Bruch der 29,00 EUR-Marke könnte noch eine weitere Verkaufswelle aktivieren.

Ein Wochenschlusskurs über 30,00 EUR würde womöglich eine größere Erholung in Richtung 34,00 EUR einleiten.

Sollte die Aktie dagegen auf Wochensicht unter 28,00 EUR zurückfallen, dürfte ein Test des 2018er-Tiefs bei rund 25,50 EUR bevorstehen.


USA meets Elliott-Wellen-Analyse: Profitieren auch Sie ab sofort von André Tiedjes legendären Rally- und Crash-Ansagen. Jetzt US Index Day Trader abonnieren


QIAGEN-Im-Wochenchart-am-wichtigen-Support-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Qiagen NV

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren