• Qiagen N.V. - Kürzel: QIA - ISIN: NL0012169213
    Börse: XETRA / Kursstand: 31,720 €
WERBUNG

Es ist nicht zu übersehen, dass die Käufer in Qiagen nach dem Absturz im Juli und August um eine Stabilisierung oberhalb von 30,76 EUR bemüht sind. Ihr erster Erfolg war, die Abwärtsbewegung zu stoppen. Jetzt stellt man sich der nächsten Herausforderung in Form des Widerstands um 31,66 EUR. Dieser müsste nachhaltig überwunden werden, um weiteres Aufwärtspotenzial auf 33-34 EUR freizumachen. Dort würde man auf zum Teil auch mittelfristige Widerstände treffen, die den Bullen Einhalt gebieten könnten.

Eine Plattform für alles – auch das Trading. Jetzt nahtlos aus Guidants heraus handeln!

Sollte es hingegen direkt zu einem Tagesschlusskurs unterhalb von 31,35 EUR kommen, könnte bereits die nächste Verkaufswelle in Qiagen gestartet worden sein. Natürlich könnte bei den Bullen dann noch einmal um 30,76-30,45 EUR Hoffnung aufkommen. Sollten die Kurse aber auch darunter zurückfallen - und das Risiko dafür ist nicht zu verachten - ist mit weiteren Abgaben in Richtung 29 EUR zu rechnen.

QIAGEN-Überzeugend-ist-das-noch-nicht-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Qiagen Aktie

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!