• Qiagen N.V. - Kürzel: QIA - ISIN: NL0012169213
    Börse: XETRA / Kursstand: 32,640 €
WERBUNG

Mit den Zahlen vom Dienstagabend kam es am Mittwoch zu einem kleinen Kursprung und volatilem Handel. Im Hoch bestätigte die Aktie die zentrale Widerstandszone bei 33 EUR, seitdem konsoidiert sie unterhalb davon. Die 33 EUR-Marke ist zudem die Unterkante des gewaltigen Gaps vom 27. Dezember. Überhaupt sie der Kursverlauf der vergangenen Monate löchrig aus wie ein Schweizer Käse, mehrfach kam es zu starken Kurssprüngen und -einbrüchen. Jetzt könnte an einem zentralen Dreh- und Angelpunkt im Chart eine wichtige Entscheidung über den Verlauf der kommenden Monate fallen.

Tradingchancen auf beiden Seiten

Kommt es hier im Bereich des Jahreshochs, der 33 EUR-Marke und der gleitenden Durchschnittslinien zu einem Abbruch, besteht die Gefahr ein den Start einer größeren Abwärtsbewegung. Sehr spekulativ, weil man gegen die Aufwärtstendenz dieser Woche und die positive Reaktion auf die Zahlen handeln würde, könnten sich jetzt Shortchancen bieten. Absicherungen wären eng oberhalb von 33,10 - 33,20 EUR auf Stunden- und Tagesschlusskursbasis möglich, womit sich gute CRV ergeben würden. Abwärtsziele könnten bei 29,00 - 29,30 und darunter ggf. 25,22 - 26,00 EUR liegen.

Exklusive Streams, innovative Widgets, spezielle Funktionen: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Präferieren würde ich persönlich aber eine bullische Verlaufsvariante, die in der Stabilisierung der letzten Wochen eine Bodenbildung sieht. Das prozyklische Kaufsignal würde der Ausbruch über 33,10 EUR auf Stunden- und Tagesschlusskursbasis liefern. Dann könnten Longpositionierungen attraktiv werden für eine Kurserholung bis 34,70 - 34,80 und 36,70 - 37,50 bzw. 39,19 EUR. Stops könnten anschließend unterhalb von 31,80/31,90 EUR auf Tagesschlusskursbasis gesetzt werden.

Auch interessant:

VARTA - Korrektur könnte andauern

QIAGEN-Ultimative-Entscheidung-steht-an-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Qiagen - Aktie

Godmode PRO wird 2 Jahre alt und das feiern wir mit einem besonderen Geschenk für Sie! Sie erhalten 20 % Rabatt auf Guidants PROmax – der exklusive Trading-Service mit vollem Leistungsumfang auf Guidants. Übrigens: Godmode PRO ist Teil von Guidants PROmax – jetzt wechseln und sparen! Rabattcode: GPROX2(gültig für einen Neuabschluss eines Dreimonatsabos und bis 29. Februar)