QUALCOMM (QCOM) : 42,91$ (-1,37%)

    Tageschart (log) seit Mai 2004 (1 Kerze = 1 Tag)

    Diagnose: Die Aktie von Qualcomm konnte nach einem Pullback bis in den Bereich des Supports bei 38,14$ seit November wieder zulegen, das Upmomentum ist im Bereich des Jahreshochs bei 44,21$ aber merklich abgeebbt. Nach dem Ausbruch aus dem kurzfristigen Aufwärtstrend seit November kippt die Aktie heute auch aus dem Mini-Aufwärtstrendkanal der Vortage nach unten heraus. Support bietet hier zunächst der EMA 50 (blau) bei 42,07$ sowie der bei 39,10$ liegende mittelfristige Aufwärtstrend.

    Prognose: Die Aktie droht am Jahreshoch, und damit unterhalb des langfristigen Retracements bei 45,37$ zu scheitern. Hält die aktuelle Tendenz auch auf Schlussbasis an, drohen bei QCOM erneut fallende Notierungen bis in den Bereich des bei aktuell 39,10$ liegenden Aufwärtstrends. Darüber bleibt das übergeordnet bullische Szenario aber weiterhin intakt. Unter die 38,14$ darf der Kurs aber nicht mehr zurück fallen. Hier würde eine nachhaltige Korrektur getriggert.

    Chart erstellt mit Qcharts