RAIFFEISEN INTL - WKN: A0D9SU - ISIN: AT0000606306

    Börse: Wien in Euro / Kursstand: 41,65 Euro

    Rückblick: Nach dem Tief bei 12,80 Euro aus dem Februar 2009 drehte die Aktie von Raiffeisen Intl. stark nach oben und kletterte auf ein Hoch bei 48,55 Euro im Oktober 2008. Dort setzte eine Konsolidierung innerhalb eines bullischen Keils ein. Dabei fiel die Aktie sogar kurzzeitig unter die Unterstützung bei 29,80 Euro zurück.

    Dieser Rückfall wurde allerdings sofort gekauft. Mitte September gelang dann auch der Ausbruch aus dem Keil. Dieser Ausbruch löste eine Rally auf 42,78 Euro aus. Seit einigen Wochen kommt die AKtie aber nicht mehr vorwärts. Denn sie konsolidiert seitwärts. Dabei fiel sie in der vorletzten Woche sogar kurzzeitig unter den Aufwärtstrend seit Juli 2010 ab. Aber auch dieser Rückfall wurde sofort zu Käufen genutzt.

    Charttechnischer Ausblick: In denn nächsten Tagen und Wochen sollten die Käufer die stärkere Fraktion in der Aktie der Raiffeisen Intl. sein. Ein Anstieg gen 48,55 Euro ist wahrscheinlich. Falls sie sogar über diese Marke ausbrechen kann, wäre eine Rally in Richtung 71,10 Euro möglich.

    Sollte die Aktie allerdings unter die exp. GDL 50 bei aktuell 37,03 Euro abfallen, droht ein Rückfall gen 29,80 Euro.

    Kursverlauf vom 21.09.2007 bis 16.12.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert