• SAP SE - Kürzel: SAP - ISIN: DE0007164600
    Börse: XETRA / Kursstand: 123,820 €
  • Beiersdorf AG - Kürzel: BEI - ISIN: DE0005200000
    Börse: XETRA / Kursstand: 107,450 €
  • technotrans SE - Kürzel: TTR1 - ISIN: DE000A0XYGA7
    Börse: XETRA / Kursstand: 18,940 €
  • Canopy Growth Corp. - Kürzel: CGC - ISIN: CA1380351009
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 23,850 $
  • Take-Two Interactive Softw.Inc - Kürzel: TKE - ISIN: US8740541094
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 126,930 $
  • InMode Ltd. - Kürzel: INMD - ISIN: IL0011595993
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 41,390 $

Die Aktienindizes präsentieren sich weiterhin sehr stark. Die US-Indizes eilen wie gewohnt von einem Allzeithoch zum nächsten und auch der DAX schickt sich an, die Seitwärtsbewegung seit November nach oben hin aufzulösen. Allerdings hat der deutsche Leitindex mit dem Allzeithoch eine hohe Hürde direkt oberhalb des aktuellen Niveaus. So lange die Ampeln noch auf grün stehen, macht es Sinn weiterhin auf steigende Kurse zu setzen. In dieser Ausgabe betrachten wir acht potenzielle Tradingkandidaten aus dem Aktienuniversum mit sehr konstruktiven Tradingsetups.

Attraktive Aktien für den Jahresstart

Die angegebenen Preise für Ausbrüche oder Stops beziehen sich jeweils auf den Schlusskurs in der abgebildeten Frequenz (Tageschart = Ausbruch oder Stop Loss auf Tagesschlusskursbasis). Die Stops werden erst nach Aktivierung der Tradingsetups gültig.

SAP

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln

Setup: Die SAP-Aktie pendelt sich seit Tagen seitwärts ein unterhalb des Allzeithochs bei 125 EUR. Mittelfristig dominiert eine Seitwärtsrange, deren Auflösung nach oben hin weitere Käufer locken könnte. Ein Ausbruch intraday und per Tagesschluss über 125 EUR würde also Longchancen bieten.

Tradingziel: 134 und 140 EUR

Absicherungsmöglichkeiten: 122 oder 121 EUR

Rainman-Trading-Heiße-Rallykandidaten-für-2020-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
SAP AG

Canopy Growth

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln oder einen Pullback abfischen

Setup: Ein hochspekulativer Wert mit einer frisch aktivierten bullischen inversen SKS als mittel- bis langfristige Bodenformation ist die kanadische Cannabis-Aktie Canopy Growth. Ein Einstieg könnte direkt und/oder bei einem Pullback an das Ausbruchslevel bei 21,50 - 22,20 USD attraktiv werden. Eine größere Aufwärtsbewegung könnte jetzt ihren Anfang nehmen, Sowohl kurz- als auch mittel- und langfristige Longchancen könnten sich hier ergeben.

Tradingziel: 29 und 36 - 38 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 19,95 oder langfristig 17,50 USD

Rainman-Trading-Heiße-Rallykandidaten-für-2020-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2
Canopy Growth Corp. Aktie Chartanalyse

Beiersdorf

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln

Setup: Seit Oktober bewegt sich die Beiersdorf-Aktie in einer Seitwärtsrange am Support bei 102 EUR. Dabei drückt sie seit kurzem gegen den Deckel bei rund 108 EUR. Die Bullen bauen Druck auf. Ein Verlassen der Range nach oben hin würde Einstiege attraktiv machen, eine neue Rally zum Allzeithoch könnte dann eingeleitet werden.

Tradingziel: 112/113 und 117 EUR

Absicherungsmöglichkeiten: 106,40 oder 105,40 EUR

Rainman-Trading-Heiße-Rallykandidaten-für-2020-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-3
Beiersdorf AG Aktie

technotrans

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln

Setup: Das Tradingsetup für diesen Nebenwert wurde bereits in dieser Analyse besprochen und wurde noch nicht aktiviert. Die Aktie bleibt attraktiv für einen Ausbruch nach oben, es fehlt lediglich noch der zündende Funke für einen Rallyschub.

Tradingziel: 21,00 und 23,30 EUR

Absicherungsmöglichkeiten: 18,60 oder 18,30 EUR

Rainman-Trading-Heiße-Rallykandidaten-für-2020-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-4
technotrans AG

Take-Two

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln

Setup: Ein sehr attraktives Tradingsetup zeigt sich bei der Aktie des amerikanischen Spieleherstellers, nach dem Verlassen der mehrmonatigen Seitwärtsrange kam es gestern zum Pullback an das Ausbruchslevel. Von dort aus wird die Aktie wieder nach oben gezogen. Einstiege wären direkt oder bei weiteren Pullbacks an das Ausbruchslevel bei 124 - 125 USD interessant. Eine Aufwärtswelle zum 2019er Hoch und ggf. noch weiter sollte folgen.

Tradingziel: 135 und 139 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 123 USD

Rainman-Trading-Heiße-Rallykandidaten-für-2020-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-5
TakeTwo Interactive SoftwInc

InMode

Kategorie: Pullback abfischen

Setup: Die Aktie des Herstellers medizinischer Geräte konsolidierte in den vergangenen Monaten in einem bullischen Keil, der zuletzt nach oben hin aufgelöst wurde. Gestern kam es zum Pullback an das Ausbruchslevel bei 40 - 41 USD. Hier könnten sich jetzt direkte Longeinstiege anbieten, um eine neue Aufwärtswelle zum Hoch bei 58,76 und noch viel weiter zu handeln. Enge Absicherungsmöglichkeiten ergeben hier gute CRV.

Tradingziel: 58 und 75 und 90 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 38 USD

Rainman-Trading-Heiße-Rallykandidaten-für-2020-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-6
InMode Ltd.

Symrise

Kategorie: Pullback abfischen

Setup: Die Symrise-Aktie konnte nach dem Ausbruch auf neue Allzeithochs eine steile Rallybewegung vollziehen und setzte anschließend ebenso schwungvoll an das Ausbruchslevel zurück. Hier könnten sich direkte Einstiegschancen ergeben, eine neue Aufwärtswelle zum Allzeithoch und der gestrichelten Pullbacklinie könnte folgen. Auch hier bieten enge Absicherungsmöglichkeiten gute CRV.

Tradingziel: 94,52 und 97 EUR

Absicherungsmöglichkeiten: 87,80 EUR

Rainman-Trading-Heiße-Rallykandidaten-für-2020-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-7
Symrise AG

Schaeffler

Kategorie: Antizyklisch am unteren Ende der Konsolidierungsrange einsteigen

Setup: In einer anderen Kategorie als die übrigen Werte wäre das Tradingsetup bei der Schaeffler-Aktie einzustufen, hier könnten spekulativ und antizyklische Longeinstiege am unteren Ende einer mehrwöchigen Seitwärtsrange interessant werden. Von der Kreuzunterstützung aus Rangeunterkante und EMA50 könnte eine neue Aufwärtswelle starten, die letztlich auch zum Ausbruch auf neue Hochs führt. Enge Absicherungsmöglichkeiten bieten gute CRV.

Tradingziel: 10,25 - 10,53 und 12,59 EUR

Absicherungsmöglichkeiten: 9,25 EUR

Rainman-Trading-Heiße-Rallykandidaten-für-2020-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-8
Schaeffler AG Aktie

Besuchen Sie mich auf der Investment- und Analyseplattform Guidants und verpassen Sie keine Analyse und Tradingchance!