• E-Mobilität Wasserstoff - ISIN: DE000SLA8F83
    Börse: Citi Indikation / Kursstand: 278,67 €
  • Ballard Power Systems Inc. - Kürzel: PO0 - ISIN: CA0585861085
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 14,550 $
  • ITM Power PLC - Kürzel: IJ8 - ISIN: GB00B0130H42
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 2,795 €
  • NEL ASA - Kürzel: D7G - ISIN: NO0010081235
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 1,737 €
  • Fuelcell Energy Inc. - Kürzel: FEY2 - ISIN: US35952H6018
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 2,290 $
  • PowerCell Sweden AB (publ) - Kürzel: 27W - ISIN: SE0006425815
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 24,600 €
  • Plug Power Inc. - Kürzel: PLUN - ISIN: US72919P2020
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 7,970 $

Im Zuge der Coronavirus-Krise in 2020 und der damit verbundenen Wirtschaftskrise zeigen eine Handvoll Branchen enorme relative Stärke. Dazu zählen z.B. Medizintechnik, Pharma/Biotechnologie oder Digitale Technologien im Allgemeinen. Aber auch die Brennstoffzellen-Technologie bleibt ein heißes Thema, der 2018/2019 gestartete Hype setzt sich auch in diesem Jahr unvermindert fort. Neben dem Umbruch in der Automobilbranche treibt auch der europäische "Green Deal" die Fantasien der Wasserstoff-Branche an. Mit Millardensummen will die EU diesen Sektor weiter fördern. In dieser Ausgabe wollen wir einige interessante Aktien dieser Branche, die zuletzt nach einer massiven Rally wieder an Wert verloren hatten, durch die charttechnische Brille betrachten.

Sind das jetzt Einstiegschancen?

Die fundamentalen und wirtschaftlichen Hintergründe der Branche und Unternehmen sollen nicht Teil dieser Betrachtung sein. Es wird lediglich die charttechnische Situation eingeschätzt, und die ist bei den meisten Titeln weiterhin sehr gut. Auch wenn einige Aktien in gesunden Konsolidierungen stecken, sind die übergeordneten Aufwärtstrends intakt. Insofern stellen die Konsolidierungen bislang Fortsetzungsformationen dar, denen weitere Aufwärtsbewegungen folgen könnten.

Doch auch das Risiko sollte hier klar angesprochen werden. Es handelt sich um eine sehr spekulative Branche, was sich auch gut an den extrem volatilen Kursverläufen der Aktien ablesen lässt. Die Zukunft dieser Branche ist ungewiss, sie steckt trotz großer Fortschritte in den vergangenen Jahren noch in den Kinderschuhen was Alltagstauglichkeit und Wirtschaftlichkeit angeht.

Investitionen in Wasserstoff-Aktien müssten als hochspekulativ betrachtet werden und eignen sich höchstens als kleine Beimischung in einem ausgewogenen Portfolio. Viele Aktie wirken kurz-/mittelfristig etwas überhitzt, weshalb das Risiko für weitere Kursrücksetzer steigt. Sollte es hier zu Korrekturen der mehrjährigen Rallys kommen, könnten sich die Kurse locker halbieren oder dritteln. Das sollte man als Investor auf dem Schirm haben und Positionsgrößen entsprechend klein wählen. Für kurzfristige Trader sind diese Aktien weiterhin erste Wahl auf Grund der hohen Volatilität und dem hohen Handelsvolumen.

Mein Fazit:

Ein Durchbruch der Wasserstoff-Technologie und insbesondere dem grünen Wasserstoff wäre mehr als wünschenswert auf dem Weg in eine nachhaltige und klimafreundliche Zukunft. Doch noch gilt es einige Hürden betreffs Wirtschaftlichkeit und Sicherheit zu überwinden. Das massiv gestiegene Interesse seitens Politik und Wirtschaft stimmt jedoch aktuell sehr zuversichtlich, weshalb sich langfristige Investitionen in ausgesuchte Unternehmen als spekulative Depotbeimischung anbieten könnten.

Wer das hohe Risiko dieser hochspekulativen Branche etwas breiter streuen möchte, findet auch auf den E-Mobilität Wasserstoff Index (ISIN: DE000SLA8F83) einige KO-Zertifikate.

Rainman-Trading-Wasserstoff-Aktien-Spezial-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
E-Mobilität Wasserstoff

Tipp: Als GodmodePLUS-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePLUS inclusive. Analysen aus GodmodePLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax testen!

Betrachten wir nun einige Aktien im charttechnischen Schnelldurchlauf:

ITM Power

Land: England

Produkte: Elektrolyseure und Wasserstoff für Brennstoffzellen- Produkte

Charttechnisches Setup: Die ITM-Power-Aktie fiel zuletzt an das Junitief zurück und prallt von dort nach oben hin ab. Es dominiert also eine mehrwöchige Seitwärtsrange, die sich leicht verengt. Die kurzfristige Marschrichtung ist trotz des übergeordneten Aufwärtstrends unklar, zumal die Aktie auch unter dem EMA50 festhängt.

Im sehr bullischen Szenario startet von hier aus eine neue Aufwärtswelle zum Hoch bei 4,15 und später 5 und 8 EUR. Im Alternativszenario kommt es zum Rückfall unter die Juni- und Julitiefs und zu einem Test des EMA200, wo sich erneut Einstiegschancen bieten könnten. Erst unterhalb von 2 EUR trübt sich das mittelfristige Chartbild deutlicher ein, dann könnte es zu größeren Abwärtskorrekturen kommen.

Rainman-Trading-Wasserstoff-Aktien-Spezial-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2
ITM Power PLC

Ballard Power

Land: Kanada

Produkte: Brennstoffzellen

Charttechnisches Setup: Mit einer Kursverdreifachung seit März setzte die Ballard-Power-Aktie der Rally seit 2015 die Krone auf. Dabei gelang der Ausbruch über den zentralen Widerstandsbereichs bei 14 - 15 USD zu mittel- bis langfristigen Kaufsignale. An eben dieses Ausbruchslevel setzt die Aktie jetzt zurück. Hier oder alternativ etwas tiefer am EMA200 könnten sich mittel- bis langfristige Einstiege anbieten.

Geht es weiter nach dem Fahrplan der letzten Analysen, wäre eine Rallyfortsetzung bis 33 - 36 und später 144 USD möglich.

Rainman-Trading-Wasserstoff-Aktien-Spezial-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-3
Ballard Power Systems Inc

NEL

Land: Norwegen

Produkte: Elektrolyseure und Wasserstoff-Tankstellen

Charttechnisches Setup: Die NEL-Aktie befindet sich ebenfalls in einem massiven Aufwärtstrend, wobei sie derzeit eine Konsolidierung oberhalb des alten Allzeithochs bei 1,55 EUR vollzieht. Diese könnte sich auch problemlos noch bis 1,18 - 1,25 EUR ausdehnen, wenn es zu einem nachhaltigen Rückfall unter 1,50 EUR kommt. So lange sie jedoch oberhalb des alten Hochs notiert, wäre eine baldige Rallyfortsetzung in Richtung 2,60 und 3,00 - 3,30 und später 5 EUR denkbar.

Rainman-Trading-Wasserstoff-Aktien-Spezial-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-4
NEL ASA Aktie

PowerCell Sweden

Land: Schweden

Produkte: Brennstoffzellen

Charttechnisches Setup: Nach einem neuen Allzeithoch bei 36,48 EUR im Juli kommt es jetzt zu einem deutlichen Rücksetzer, der die Aktie wieder unter den EMA50 fallen lässt. Damit ist das sehr kurzfristige Chartbild nur noch neutral zu werten. Der langfristige Aufwärtstrend ist jedoch intakt, die Rally könnte direkt oder nach einem weiteren Rücksetzer an das zentrale Unterstützungskreuz bei 20,00 - 21,41 EUR wieder aufgenommen werden. Mittel- bis langfristige Ziele liegen bei ca. 48 und 55 - 60 EUR.

Rainman-Trading-Wasserstoff-Aktien-Spezial-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-5
PowerCell Sweden AB (publ) Aktie

FuelCell Energy

Land: USA

Produkte: Brennstoffzellen und entsprechende Kraftwerke

Charttechnisches Setup: Mit einer scharfen Abwärtskorrektur ausgehend vom Jahreshoch bei 3,42 USD setzt die FuelCell-Aktie jetzt erneut an den EMA200 (rot) zurück. Dort startete Ende Juni die letzte Aufwärtswelle. Im sehr bullischen Szenario startet von hier oder dem Support bei 1,70 - 1,76 USD aus die nächste Rallybewegung bis 4 und später 5,10 - 5,20 und 11,20 - 11,70 USD. Nur viel tiefer als 1,65 USD sollte es möglichst nicht mehr gehen, dann erhöht sich die Gefahr einer tiefen Abwärtskorrektur bis 1 USD.

Rainman-Trading-Wasserstoff-Aktien-Spezial-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-6
Fuelcell Energy Inc

Plug Power

Land: USA

Produkte: Brennstoffzellen

Charttechnisches Setup: Die steilste Rally in dieser Betrachtung legte die Plug-Power-Aktie aufs Parkett, das 2014er Hoch bei 11,72 USD wurde fast erreicht. Jetzt kommt es zu einer Konsolidierung in einem Keil. Ein neuer Angriff auf das 2014er Hoch könnte in Kürze oder nach einem Pullback bis 5,80 - 6,10 USD folgen. Wird das 2014er Hoch überwunden,, wäre Platz bis 15 und 25 und später noch deutlich mehr.


Besuchen Sie mich auf der Investment- und Analyseplattform Guidants und verpassen Sie keine Analyse und Tradingchance!


Rainman-Trading-Wasserstoff-Aktien-Spezial-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-7
Plug Power