• Ralph Lauren Corp. - Kürzel: RL - ISIN: US7512121010
    Börse: NYSE / Kursstand: 135,870 $

Ausgehend vom Bereich des Allzeithochs nahm Anfang 2015 eine große Abwärtskorrektur ihren Anfang, welche die Aktie bis Mai 2017 weit zurückfallen ließ. Letztlich gelang eine größere Trendwende, es läuft eine steile Rallybewegung. Seit dem Jahreshochhoch im Juni läuft eine Seitwärtskonsolidierung, ein Ausbruchsversuch nach oben scheiterte Ende Juli.

So lange sich der Wert oberhalb des EMA50 halten kann, ist prinzipiell ein neuer Angriff auf die Hochs möglich. Oberhalb von 148,00 USD entstehen per Tagesschlusskurs neue Kaufsignale, dann ist ein Anstieg bis 165,00 und auf langfristige Sicht bis zu den Allzeithochs bei 187,49 - 192,03 USD möglich.

Zwischengeschaltete Korrekturen, wie sie unterhalb von 131,00 USD jederzeit möglich wären, erhalten bei 124,20 sowie 115,00 - 119,00 USD gute Unterstützung. Dort könnten sich sogar antizyklische Einstiegsmöglichkeiten bieten. Erst mit einem nachhaltigen Rückfall unter 114,00 USD müsste eine ausgedehntere Abwärtskorrektur eingeplant werden. Bei 96,00 - 100,00 und darunter 83,00 - 84,50 USD liegen dann markante Auffangzonen.

RALPH-LAUREN-Wohin-geht-es-mittelfristig-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Ralph Lauren Aktie