Der Bruch des Aufwärtstrends am 10. September setzte der Aktie von Randgold nur kurz zu. Der Bereich um 70,00 $ lud offenbar zum Investieren ein und so schaukelte sich der Wert wieder nach oben. Mit dem Impuls vom Mittwoch wurde zudem die Aussicht auf eine weitere Performance geweckt, doch dies steht aktuell buchstäblich auf der Kippe. Zur Fortsetzung der Erholung bedarf es nunmehr Kursen oberhalb von 80,60 $. Erst dann besitzt die Aktie wieder deutlicheres Potenzial in Richtung von 87,00 $.

Dehnt sich die jüngste Schwäche hingegen weiter aus, so könnte es unterhalb von 74,75 $ durchaus zu einem Test des letzten Verlaufstiefs bei 69,79 $ kommen.

Kursverlauf vom 15.04.2013 bis 20.09.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Randgold-ringt-mit-der-Rückkehr-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

Chart erstellt mit Guidants