Rational - WKN: 701080 - ISIN: DE0007010803

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 175,05 Euro

    Rückblick: Am 22. März schafften es die Kurse von Rational per Tagesschlusskurs über die kurzfristige Abwärtstrendlinie, womit sich ein neues Kaufsignal nach der bereits im Oktober begonnenen Korrektur zeigte. Dieses Kaufsignal konnte im Anschluss durch direkt weiter anziehende Notierungen bis auf 179,50 Euro bestätigt werden. Damit gelang es sogar direkt, das alte Rallyhoch bei 174,45 Euro nach oben zu durchbrechen.

    Bei 179,50 Euro aber hatte sich das Kaufinteresse zunächst erschöpft und die Aktie ging in eine kurzfristige Korrektur über. Dabei meldeten sich bereits an der 20-Tagelinie (braun) die Bullen wieder zu Wort, womit die Korrektur bereits wieder beendet sein könnte.

    Charttechnischer Ausblick: In der Rational Aktie zeigt sich aktuell ein durchaus starker Aufwärtstrend, der oberhalb von 167,25 Euro zu neuen Hochs bis in den Bereich von 190,000 und 200,00 Euro führen könnte. Zwischenzeitlich eingestreute Korrekturen wären dabei jedoch einzuplanen.

    Fällt der Aktienkurs aber nochmals unter 167,25 Euro zurück, dürfte zunächst eine Korrekturausdehnung anstehen. Im Rahmen dieser wären weitere Verkäufe bis auf 160,40 Euro einzuplanen. Von hier an bis hin zu 147,35 Euro sehen sich potentielle Verkäufer dann aber auch den ersten mittelfristigen Unterstützungen gegenüber.

    Kursverlauf vom 05.08.2010 bis 15.04.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert