Großes Kaufinteresse gab es gestern bei diesem US-Biotechwert. In der Spitze konnten die Wertpapiere über 10 Prozent zulegen. Durch diesen Kurssprung mit einem Hoch bei 344,10 USD wurde die zuletzt angegebene Zielzone touchiert. Wohin könnte nun die nächste Reise hingehen?


Regeneron Pharmaceuticals Inc. übertrifft im dritten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $6,67 die Analystenschätzungen von $6,36. Umsatz mit $2,05 Mrd. über den Erwartungen von $1,99 Mrd. / Quelle: Guidants News


WERBUNG

Die letzte Chartbesprechung mit einer Stopp-Buy-Marke bei 300,00 USD war somit ein Volltreffer. Allerdings war auch das Risiko wegen den Quartalszahlen hoch. Doch charttechnisch war dieser Anstieg absolut analysierbar. Auch die Eröffnung direkt über dem EMA200 passt nun sehr gut in das positive Bild. Denn oberhalb dieser Durchschnittslinie sollte zumindest noch einem ein Test der 350,00 USD-Marke erfolgen. Ob es dann zu einem nachhaltigen Ausbruch über der 350,00 USD-Marke reicht, steht noch in den Sternen, denn dafür braucht man noch ein weiteres Muster.

Fazit: Interessierte Anleger, die nach dem Kaufsignal über der 300,00 USD-Marke kauften, sind aktuell deutlich im Plus und könnten nahe der 340,00 USD-Marke Teilverkäufe tätigen. Alternativ könnte man auch den Stopp in den Gewinn ziehen, um so sein Risiko zu minimieren. Der Wert bleibt zunächst noch aussichtsreich.


Dieses Szenario hätten Sie kommissionsfrei nachhandeln können, falls Sie ein Depot bei JFD besitzen. Zudem stehen weitere 700-Basiswerte dort bereit, um Kommissionen zu sparen.

REGENERON-Impressive-Zielzone-touchiert-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1


Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


REGENERON-Impressive-Zielzone-touchiert-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-2
Regeneron Pharmaceuticals Inc