Regeneron Pharmaceuticals befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese startete nach einem Tief bei 4,61 USD im April 2005 und führte im August 2015 zu einem Allzeithoch bei 605,93 USD. Anschließend korrigierte die Aktie in einer großen bullischen Flagge und fiel dabei im September 2019 auf ein Tief bei 271,37 USD zurück.

Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren

Seit diesem Tief zieht der Aktienkurs massiv an. Anfang März kam es zum Ausbruch aus der Flagge. Dieser Ausbruch zeigte zwar erst einige Wochen später Wirkung, aber in den letzten Wochen klettert der Wert bereits auf ein neues Allzeithoch. Zu Beginn dieser Woche legt er weiter zu. Gestern notierte die Aktie im Hoch bei 618,17 USD. Dieses Hoch ist das aktuelle Allzeithoch.

Mit dem neuen Allzeithoch wurde die Rally der letzten Monate bestätigt. Trotz einer Konsolidierung in der letzten Woche ist die Aktie aber extrem gut gelaufen. Daher könnte der Ausbruch auch schnell zu einem Fehlausbruch werden.

Geht die Rally direkt weiter?

Noch sind die Bullen klar im Vorteil. Mittel-langfristig lässt sich ein Kursziel bei rund 1000 USD ableiten. Sollte der Wert allerdings unter das Tief aus dieser Woche bei 591,67 USD abfallen, ergäbe sich ein kurzfristiges Verkaufssignal. Abgaben in Richtung 518,00 USD oder sogar ca. 450 USD wären möglich.

Zusätzlich lesenswert:

MTU - Bullen machen weiter Druck

DEUTSCHE TELEKOM - Rein in die Widerstandszone

MÜNCHENER RÜCK - Der Countdown läuft

REGENERON-PHARMA-Neues-Allzeithoch-und-jetzt-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Regeneron Pharmaceuticals Inc.