Renault - ISIN: FR0000131906

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 31,54 Euro

    Rückblick: Die Renault Aktie zeigte sich in den letzten Monaten relativ volatil, wobei sich seit dem Hoch bei 40,39 Euro ein Abwärtstrend gebildet hat. Innerhalb dessen kam es Ende Mai zum Test der unteren Trendkanalbegrenzung, wo sich ausreichend Käufer fanden, um eine deutliche Erholung einzuleiten.
    Mit dieser konnte sich kurzfristig ein Aufwärtstrend bilden, der bisher zu einem Hoch bei 34,25 Euro geführt hat. Dort setzten in der letzten Woche Gewinnmitnahmen ein und die Aktie ging in eine Korrektur über. Im Rahmen dieser treffen potentielle Verkäufer nun zwischen 30,92 Euro und 29,95 Euro auf einen relativ breiten Unterstützungsbereich aus alten Bewegungshochs und der kurzfristigen Aufwärtstrendlinie.

    Charttechnischer Ausblick: Die aktuelle Korrektur in der Renault Aktie sollte langsam beendet werden, denn fällt der Kurs unter 29,95 Euro zurück, drohen neue Kurstiefs und damit eine Wiederaufnahme des übergeordneten Abwärtstrends.

    So lange jedoch besteht noch einmal die Chance auf weitere Erholungsgewinne. Die mittelfristige Abwärtstrendlinie bei ca. 35,85 Euro dürfte dabei in den Fokus der Käufer rücken.

    Kursverlauf vom 16.10.2009 bis 29.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)