Research in Motion - Kürzel: RIMM - ISIN: CA7609751028

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 44,84 $

    Nach dem Schock des Kurseinbruchs am 29.04. stabilisierte sich die Research in Motion Aktie nur kurz, Ende vergangener Woche kam wieder Verkaufsdruck auf. Dieser setzt sich heute weiter fort, weitere Verluste bis zum 2010er Tief bei 42,53 $ müssten nun eingeplant werden. Dort könnten sich antizyklische, kurzfristige Longchancen ergeben, die Aktie dürfte dort kurz nach oben hin abprallen. Kippt sie anshcließend auch nachhaltig unter 42,00 $ zurück, drohen weitere Verluste bis ca. 35,00 $.

    Eine vorzeitige Erholung wäre jetzt erst bei einem Anstieg per Tagesschluss über 48,00 $ zu erwarten, dann kann es aufwärts gehen bis 49,85 - 50,70 und ggf. 52,66 - 53,80 $. Größere Kaufsignale ergeben sich weiterhin erst oberhalb von 60,00 $.

    Kursverlauf vom 12.05.2010 bis 09.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert