• Rheinmetall AG - Kürzel: RHM - ISIN: DE0007030009
    Börse: XETRA / Kursstand: 89,880 €

Die Rheinmetall-Aktie befindet sich seit einem Tief bei 43,23 EUR aus dem März 2020 in einer Aufwärtsbewegung. Diese führte die Aktie am 21. Januar 2021 auf ein Hoch bei 93,80 EUR. Anschließend konsolidierte sie in einer bullischen Flagge.

Aus dieser Flagge brach der Wert am 01. April nach oben aus. In den letzten beiden Tagen drückte er gegen den Widerstandsbereich zwischen 90,00 und 90,50 EUR. Ein Ausbruch gelang aber bisher nicht.

Neue Kaufwelle möglich

Gelingt ein Ausbruch über diesen Widerstandsbereich, dann würde der Ausbruch aus der Flagge bestätigt werden. In diesem Fall könnte die Aktie in Richtung 104,50 EUR und später sogar an das Allzeithoch bei 119,35 USD ansteigen.

Sollte die Aktie allerdings per Tagesschlusskurs in die Flagge, also aktuell unter 87,20 USD, abfallen, dann könnte es zu einer Abwärtsbewegung in Richtung 79,45 EUR kommen.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!

Zusätzlich lesenswert:

ADIDAS - Aktie kämpft um Klassenerhalt

APPLE - Aktie mit neuem Kaufsignal?

RHEINMETALL-Bullen-machen-Druck-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Rheinmetall