• Rheinmetall AG - Kürzel: RHM - ISIN: DE0007030009
    Börse: XETRA / Kursstand: 76,420 €
ANZEIGE

Das Chartbild der Rheinmetall-Aktie hat sich schon vor dem aktuellen Ausverkauf an den Aktienmärkten deutlich verschlechtert, denn die langfristige Aufwärtstrendlinie wurde Mitte September nachhaltig unterschritten. Daher wurde am 2. Oktober ein Kursziel von 80,00 EUR ausgegeben.

Direkt nach der Veröffentlichung der "Verkaufsempfehlung" ging der Titel in die Knie und erreichte in dieser Woche ein Tief bei 74,66 EUR.

Eine breite Unterstützungszone befindet sich bei 78,00EUR - 80,00 EUR. Ein antizyklischer Kauf würde jetzt nur in Frage kommen, falls die Aktie kurz vor dem Wochenende über der 79,00 EUR-Marke stehen würde. Denn dann hätte man im Wochenchart eine eindeutige Umkehrkerze.


Rheinmetall