• RIB Software SE - Kürzel: RIB - ISIN: DE000A0Z2XN6
    Börse: XETRA / Kursstand: 12,630 €

Die Aktie von RIB Software markierte am 19. März 2018 ihr aktuelles Allzeithoch bei 36,10 EUR. Innerhalb weniger Tage fiel der Wert auf ein Tief bei 16,56 EUR. Anschließend konsolidierte er mehrere Monate in einem symmetrischen Dreieck. Am 04. Oktober 2018 kam es zum Ausbruch aus dem Dreieck nach unten. Seitdem befindet der Wert sich in einer weiteren Verkaufswelle. Gestern notierte die Aktie im Tief bereits bei 12,36 EUR und damit nahe der unteren Begrenzung der Abwärtsbewegung seit 28. August 2018. Zudem erreichte er damit das Kursziel, das sich aus dem Dreieck, ergab. Heute erholt sich die Aktie leicht.

RIB Software sollte sich kurzfristig erholen. Erstes Ziel ist die Widerstandszone zwischen 13,45/75 EUR. Im Falle eines Ausbruchs darüber, wäre Platz für eine weitere Rally in Richtung 15,75 EUR, also an den Abwärtstrend seit 04.Oktober 2018. Sollte der Wert allerdings an dieser Widerstandszone nach unten abprallen, dann würden Abgaben in Richtung 10,31 und evtl. sogar 8,00 EUR möglich.

RIB-SOFTWARE-Läuft-eine-Erholung-an-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
RIB Software AG