• Rocket Internet SE - Kürzel: RKET - ISIN: DE000A12UKK6
    Börse: XETRA / Kursstand: 23,980 €
WERBUNG

Dank der heutigen Kursgewinne kann man wieder ein Auge auf die Rocket-Internet-Aktie werfen. Mit einem Plus von gut 1,6 % liefert sie sich aktuell mit der Kion-Aktie ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Spitzenposition im MDax. Viel wichtiger dürfte den Bullen jedoch sein, dass dank der heutigen Kursgewinne das letzte Zwischenhoch bei 23,86 EUR überschritten wird. Sollte dieser Ausbruch nach oben per Tagesschlusskurs bestätigt werden, läge eine kleine Bodenbildung vor und aus dieser heraus könnten in den nächsten Tagen weitere Kursgewinne folgen. Im besten Fall locken sogar neue Jahreshochs.

Die Arbeit für die Bullen hat gerade erst begonnen!

Der Blick auf den Chart zeigt jedoch, dass sich die Bullen über Herausforderungen nicht beschweren können. Leider fiel der Aktienkurs im September unter den wichtigen Supportbereich bei 44,50 EUR zurück. Dieser fungiert nun als Widerstand und wird als solcher durch die beiden gleitenden Durchschnitte verstärkt. Anschließend folgt ab ca. 25,40 EUR ein weiterer Widerstand, der sich bis knapp 26 EUR hinzieht. In dieser Preiszone sind die Bullen im Sommer mehrfach gescheitert.

Eine Plattform für alles – auch das Trading. Jetzt nahtlos aus Guidants heraus handeln!

Diese Herausforderungen gilt es in den nächsten Tagen und Wochen zu meistern, wollen die Bullen nachhaltig zurückkehren. Entsprechend hoch sind die Risiken, dass dieses Unterfangen nicht gelingt. Eine neuerliche Topbildung und/oder ein Tagesschlusskurs unterhalb von 23,15 EUR gäben zu denken. Im Anschluss an eine solche Kursentwicklung bestünde die Gefahr, dass die Aktie erneut in einer Verkaufswelle steckt und mit dieser auf neue Tiefs zurückfallen könnte.

ROCKET-INTERNET-Spekulative-Longchance-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Rocket Internet Aktie

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!