Rogers Int. Commodity Index - ISIN: NL0000424505

    Kursstand: 4.440,47 Punkte

    Anzeige

    Rückblick: Der Rogers Commodity Index erreichte nach langfristiger Kursrallye im März 2006 ein Hoch bei 3.831 Punkten und fiel anschließend bis an die Unterstützung bei 3.108 Punkten zurück. Dort startete Anfang 2007 die nächste Kursrallye, welche zum Ausbruch über das Hoch aus 2006 führte und den Index auf ein neues Hoch bei 4.573 Punkte Anfang Januar 2008 ansteigen ließ.

    Seit dem korrigiert der Index moderat auf hohem Niveau, der steile Aufwärtstrend seit August 2007 ist nach wie vor intakt.

    Charttechnischer Ausblick. Der Rogers Commodity Index hat nun die Möglichkeit auf eine größere Zwischenkorrektur nach dem steilen Anstieg der letzten Monate. Dazu wäre aber ein Rückfall per Wochenschluss unter 4.325 Punkte notwendig, nachgebende Notierungen bis ca. 4.000 und maximal 3.831 Punkte werden dann möglich. Erst ein nachhaltiger Rückfall unter 3.750 Punkte würde das mittelfristige Chartbild leicht eintrüben.

    Gelingt nach Abschluss der Zwischenkorrektur ein Anstieg über 4.573 Punkte, werden mittelfristig weiter steigende Notierungen bis ca. 5.000 Punkte möglich.

    Kursverlauf vom 30.01.2004 bis 21.01.2008 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Rogers-Commodity-Index-Rücksetzer-wird-jetzt-möglich-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1

    Traden Sie im Sekundentakt? Oder investieren Sie lieber langfristig? Welche Tools nutzen Sie? Möchten Sie künftig neue Strategien ausprobieren? Über diese und viele weitere Fragen gibt die Trading- und Investmentsumfrage Aufschluss. Machen Sie unbedingt mit! Denn wir nutzen die Ergebnisse, um unser Angebot noch besser an Ihre persönlichen Trading-Bedürfnisse anzupassen! Sie können einen Reise- oder Amazon-Gutschein gewinnen. Jetzt teilnehmen!