• Zucker - ISIN: XC0002272240
    Börse: ARIVA Indikation / Kursstand: 0,17642 $/lb
  • Südzucker AG - Kürzel: SZU - ISIN: DE0007297004
    Börse: XETRA / Kursstand: 13,910 €

Manche Aktien laufen aus charttechnischer Perspektive wie eine eins, andere eher mittelmäßig. In den letzten Monaten gehört die Aktie von Südzucker zu diesen Einser-Kandidaten. Nach einem "Wie-gewünscht-Abpraller" (s. Analyse), kam es im letzten Jahr zum Rücklauf auf die wichtige Unterstützung bei ≈11 EUR. Hiervon ausgehend übernahmen die Bullen mustergültig die Führung und initiierten eine sehenswerte Aufwärtsbewegung. Angekommen am Widerstand bei 14,57 wurde hier wieder eingedreht und auf die Unterstützung bei 13,31 - 13,57 EUR zurückgesetzt. Klingt nach einem Musterschüler? Definitiv. Von dieser Unterstützung, bei der es sich idealerweise um einen Clustersupport handelt, wird nun wieder der Absprung versucht. Damit ist der Fahrplan klar.

Diese Zielmarken liegen nun im Visier

Setzt sich die heutige Dynamik nun fort, liegen die nächsten Kursziele bei 14,57 EUR sowie im Bereich bei 15,85 - 16,31 EUR. Wird 16,31 EUR erreicht würde damit das noch offene Gap vom Oktober letzten Jahres geschlossen werden. Aus tradingtechnischer Sicht eröffnet sich aktuell ein ebenfalls attraktives CRV. Wird der Longeinstieg vorgenommen, bietet sich ein Stop-Loss-Platzierung bei 13,31 EUR an, da mit einem Fall dieser Unterstützung das bullische Setup seine Gültigkeit verlieren würde. Mit dem Kursziel bei 16,31 ergibt das ein CRV von über 3 sowie ein Kurspotenzial von >15 %.

Damit ist gleichzeitig das alternative Szenario klar: Handelt es sich bei den heutigen Kursgewinnen nur um eine Luftnummer und die Aufschläge werden wieder verkauft, liegt das Kursziel bei einem Tagesschlusskurs unter 13,31 EUR bei bei 11,91 - 12,09 EUR.

Rohstoff-Aktie-mit-Rallypotenzial-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
Südzucker - Aktie

Zuckerpreis auf Rekordniveau

Ebenfalls zu beachten ist der aktuelle Zuckerpreis, da dieser natürlich mit der Entwicklung des Aktienkurses eng in Verbindung steht. Dieser erreicht nun wieder Kursstände aus dem Jahre 2017.

Rohstoff-Aktie-mit-Rallypotenzial-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-2
Zucker

Weitere interessante Artikel:

SHOP APOTHEKE - Aktie wird nach Quartalsergebnissen rasiert

K+S - Anleger finden wieder Gefallen an der Kali-Aktie

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.