Roth & Rau - WKN: A0JCZ5 - ISIN: DE000A0JCZ51

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 10,94 Euro

    Rückblick: Nach dem Allzeittief bei 6,64 Euro aus dem August 2006 startete die Aktie von Roth & rau zu einer fulminanten Rally. Die Aktie konnte sich mehr als verzehnfachen. Erst bei 68,25 Euro stoppte im November 2007 die Rally.

    Damit setzte eine Topbildung ein, welche im Januar 2008 vollendet wurde. Anschließend krachte der Wert bis Februar 2009 auf ein Tief bei 10,43 Euro Erst dort konnten sich die Bullen wieder in Szene setzen. Die Aktie erholte sich mehrere Monate und zog auf 33,94 Euro an. Diese Rally wurde inzwischen nahezu komplett abverkauft. Vor allem in den letzten beiden Wochen und auch in dieser nähert sich der Wert mit großem Tempo dem Tief bei 10,43 Euro an und hat es auch bereits fast erreicht.

    Charttechnischer Ausblick: Im Bereich um 10,43 Euro könnte durchaus eine Erholung in der Aktie von Roth & Rau einsetzen. Nach dem Abverkauf der letzten Wochen bietet eine solche Erholung durchaus einiges Potential. Ein Anstieg gen 14,67 Euro wäre möglich.

    Sollte die Aktie aber deutlich unter 10,43 Euro abfallen, droht ein weiterer, direkter Abverkauf in Richtung 6,64 Euro.

    Kursverlauf vom 21.09.2007 bis 29.11.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.