• HDAX - Kürzel: HDAX - ISIN: DE0008469016
    Börse: XETRA / Kursstand: 6.446,34 Pkt
  • S&P 500 - Kürzel: S500 - ISIN: US78378X1072
    Börse: Chicago Mercantile Exchange / Kursstand: 2.382,06 Pkt
  • DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 12.180,67 Pkt

Finden Sie die momentumstärksten Aktien mit nur wenigen Klicks! Das Konzept der relativen Stärke nach Levy (kurz: RSL) beruht auf dem Vergleich der vergangenen mit der aktuellen Kursentwicklung. Grundannahme ist, dass vergangene Stärke tendenziell als Indikator für zukünftige Stärke herangezogen werden kann.

Dieser sogenannte Momentum-Effekt wurde in der Kapitalmarktforschung bereits viele Jahre untersucht und nachgewiesen und lässt sich im Trading oder beim Investieren ausnutzen.

  • So lautet eine bekannte und einfache, aber sehr effektive Strategie, regelmäßig (etwa jeden Monat oder jedes Quartal) die nach relativer Stärke besten Aktien ins Depot zu nehmen. Depotbestände, die dieses Kriterium nicht mehr erfüllen, werden hingegen verkauft, um das Kapital wieder freizusetzen.
  • Eine kurzfristiger orientierte Strategie lautet, momentumstarke Titel auf die Watchlist zu nehmen, um diese in kurzen Schwächephasen aufzusammeln. So könnte man einen entsprechenden Titel bspw. auf einem kürzeren Zeithorizont (Stundenchart) antizyklisch kaufen - jedoch in einem übergeordnet (Tageschart) prozyklischen Gesamtbild.

Der Guidants-Screener ist hierbei ein äußerst hilfreiches Werkzeug, das Ihnen dabei hilft, solche aussichtsreiche Aktien zu finden. Die Besonderheit: Die relative Stärke nach Levy wird im Screener tagesaktuell berechnet. So können Momentumtrader potenzielle Signale noch früher aufspüren.

Folgende Liste zeigt die derzeit nach RSL-Kennzahl trendstärksten Aktien aus Deutschland und den USA.

Aktien mit relativer Stärke (RSL) aus Deutschland

Hier das Screening-Ergebnis für deutsche Akien, gefiltert nach relativer Stärke nach Levy. Gezeigt werden die Top-20 Aktien aus dem Aktienuniversum HDAX nach diesem Kriterium.

Aktien-mit-relativer-Stärke-nach-Levy-RSL-Diese-Aktien-sind-besonders-stark-Chartanalyse-Philipp-Berger-GodmodeTrader.de-1
Aktien mit relativer Stärke (RSL) aus Deutschland

Aktien mit relativer Stärke (RSL) aus den USA

Folgende Tabelle zeigt Aktien mit den höchsten RSL-Werten (Top-20) aus den USA. Verwendet wurde das Aktienuniversum des S&P 500.

Aktien-mit-relativer-Stärke-nach-Levy-RSL-Diese-Aktien-sind-besonders-stark-Chartanalyse-Philipp-Berger-GodmodeTrader.de-2
Aktien mit relativer Stärke (RSL) aus den USA

RSL-Berechnung

Die Berechnung der relativen Stärke nach Levy (RSL) ist vergleichsweise einfach. Wichtig ist lediglich, den Begriff nicht mit anderen Konzepten der relativen Stärke zu verwechseln.

Aktien-mit-relativer-Stärke-nach-Levy-RSL-Diese-Aktien-sind-besonders-stark-Chartanalyse-Philipp-Berger-GodmodeTrader.de-1

Der Wochenschlusskurs des zu analysierenden Basiswertes wird geteilt durch das arithmetische Mittel der Wochenschlusskurse des gewählten Betrachtungszeitraums. Durchgesetzt hat sich in diesem Zusammenhang vor allem der Zeitraum von 27 Wochen, natürlich können aber auch andere Zeiträume genutzt werden. Das Ergebnis der Berechnung ist eine Verhältniszahl, die um 1,0 schwankt. Werte über 1,0 sind somit beispielsweise in der vergangenen Woche überdurchschnittlich stark.

ANZEIGE

Eine typische Anwendung ist jedoch, die Basiswerte mit den höchsten RSL-Werten absteigend zu sortieren und diese Liste im Trading oder Investmentprozess weiter zu verarbeiten.

Sie wollen mehr über den Screener erfahren? Dann empfehle ich diese Einführung von Bastian Galuschka!

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2017 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Sie mögen GodmodeTrader? Dann voten Sie für uns! Hier geht es zur Umfrage, es sind nur wenige Fragen, die 3 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!