• RTL Group S.A. - Kürzel: RRTL - ISIN: LU0061462528
    Kursstand: 35,520 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • RTL Group S.A. - WKN: 861149 - ISIN: LU0061462528 - Kurs: 35,520 € (XETRA)

Noch im Juli/August versuchten sich Anleger an einer Gegenbewegung, vergebens. Unverändert marschieren die Wertpapiere von RTL weiter gen Süden. Da verwundert es nicht, dass erst kürzlich die Analysten von Goldman Sachs und der Citigroup ihre Kursziele für das Medienunternehmen senkten. Mit der Entwicklung in dieser Handelswoche könnte der Aktie nun der nächste Downmove bevorstehen.

35 EUR als Sell-Trigger

Dabei dreht sich das Kursgeschehen aktuell um den Supportbereich bei 34,96 - 35,58 EUR. Diese Horizontalunterstützung müsste für Käufe genutzt werden, um einen weiteren Abwärtsrausch zu verhindern. Doch von merklichen Turnaround-Ambitionen fehlt jede Spur. Stattdessen verkaufen Marktteilnehmer ihre Wertpapiere "business as usual". Werden nun 34,96 EUR per Tagesschlusskurs unterschritten, wird damit ein Verkaufssignal mit dem Kursziel 32 EUR ausgelöst.

Kommt es jedoch zur Überraschung und die Bullen melden sich zurück, würden Erholungssignale oberhalb von 37,16 EUR ausgelöst werden.


Fazit: Die RTL-Aktie wird weiterhin abgestraft. Einer weiteren Verkaufswelle steht nun einzig und allein die 35-EUR-Marke im Weg.



Weiterer interessanter Artikel:

QIAGEN - Biotech-Aktie reif für einen Short?

Der GodmodeNewsletter: Mehr als 41.900 zufriedene Leser – gehören auch Sie dazu! Jetzt kostenlos abonnieren