• RWE AG - Kürzel: RWE - ISIN: DE0007037129
    Börse: XETRA / Kursstand: 15,045 €

Ende Dezember meldeten sich die Käufer in RWE wieder zu Wort und diesen gelang es im Anschluss, einen durchaus beeindruckenden kurzfristigen Aufwärtstrend zu etablieren. Im Zuge dessen stiegen die Kurse von ca. 11 EUR bis auf ein Hoch bei aktuell 15,86 EUR an. Bereits vor Ostern zeigte sich jedoch, dass die Käufer Schwierigkeiten haben, weiter Druck zu machen. Nach Ostern setzten dann die Gewinnmitnahmen ein, die die Aktie in eine Korrektur zwängten. Im Rahmen dieser ist RWE aktuell eine der größeren Verlierer im Markt.

ANZEIGE

Die Flinte ins Korn müssen die Bullen jedoch noch nicht werfen. Beginnend bei ca. 15 EUR bis hin zu ca. 14,25 EUR hätten die Bullen erst Unterstützungen auf ihrer Seite, um nochmals einen Anlauf nach oben zu wagen. Zu beachten ist jedoch, dass sich ab ca. 15,75 EUR den Bullen ein mittelfristiger Widerstandsbereich entgegenstellt, der sich bis ca. 16,50 EUR hinzieht. Entsprechend schwierig könnte es in den nächsten Wochen auch für die Käufer werden, zumal die Frage erlaubt sein muss, wie weit die Aktie kurzfristig überbewertet ist.

RWE-muss-neuen-Schwung-holen-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
RWE AG

Wenn Sie sich für Trading-Know-how im Allgemeinen und kurzfristigen Handel im Speziellen interessieren sind Sie bei mir genau richtig. Folgen Sie mir auf Guidants!

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu RWE AG

WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
DM4C3J 17,00 € 17,00 € 0,56 0,76 31,21 13.09.2017
DM4B89 16,00 € 16,00 € 1,55 1,75 11,32 13.09.2017
DE1D97 7,91 € 8,30 € 0,97 1,02 1,81 open end
DT895V 27,70 € 26,35 € 1,02 1,07 1,71 open end
XM5UWD 18,83 € 18,83 € 0,16 0,21 10,93 open end
XM6DKW 17,73 € 17,73 € 0,05 0,10 38,84 open end