• RWE AG - Kürzel: RWE - ISIN: DE0007037129
    Börse: XETRA / Kursstand: 33,490 €

Eine schöne Wendung. Zumindest aus Bullensicht. In der letzten Analyse vom August hatte die Aktie noch die Möglichkeit direkt weiter voran zu sprinten, doch nachlassende Bullenpower und die bekanntgegebene am 19.08 verhagelten diese Chance. Es folgte was folgen musste: ein Rücklauf. Bei diesen Verlusten konnte die Einschätzung des Kollegen Alexander Paulus weitgehend abgefahren werden. Nach dem Test der 30 EUR-Marke folgte nun ein Konter der Käufer, welcher die gesamte Situation verändert.

Ziele auf der Oberseite

Durch die Verluste erlebt die Aufwärtsbewegung seit März eine Korrektur, welche bereits absehbar war. Jetzt dürften Anleger genug verschnauft haben und die Aktie wieder vorantreiben. Das nächste/alte Ziel liegt bei 34,64 EUR. Hier dürfte die Kaufkraft der Käufer erneut auf die Probe gestellt werden. Zeigt sich, dass Anleger mit Longambitionen es ernst meinen, gilt das Ziel der letzten der vorherigen Analyse: der Widerstandsbereich bei 36,06 - 37,12 EUR. Kann diese technische Hürde angelaufen werden, so würden Kursstände aus dem Jahre 2012 erreicht werden.

Kommt es nochmal zu einem kurzen Rücksetzer, so ist die Aktie auf der Unterseite nun gut unterstützt. Bei ≈32 EUR verläuft ein klassischer Support sowie der EMA50, welche bei einem Rücksetzer Halt bieten. Erst wenn unter 31,82 EUR gerutscht werden würde, dürfte die Longrichtung in Frage gestellt werden. Durch den Bruch der Unterstützung und den einsetzenden Momentumsverlust, sind in diesem Fall Ziele auf der Unterseite zu priorisieren.

RWE-Reaktivierung-alter-Kursziele-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
RWE - Aktie

Weitere interessante Artikel:

JUNGHEINRICH - Was für eine bullische Stärke

SALZGITTER - Haben sich Anleger entschieden?

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.