• Salzgitter AG - Kürzel: SZG - ISIN: DE0006202005
    Börse: XETRA / Kursstand: 34,02 €

Die Aktie von Salzgitter fiel Anfang Juli 2012 auf ein Tief bei 24,62 Euro zurück. Seit diesem Tief erholt sich die Aktie. Bereits in der vorletzten Woche näherte sie sich stark dem Abwärtstrend seit Februar 2011 an. Knapp darunter schien die Aktie zunächst nach unten abzuprallen. Aber in dieser Woche kommt es zu starken Käufen. Die Aktie attackiert sogar den Abwärtstrend, der aktuell bei 364,03 Euro liegt.

Gelingt der Aktie von Salzgitter ein Ausbruch über 34,03 Euro mit einer weiteren langen weißen Kerze, dann wäre eine Rally in Richtung 46,00 Euro möglich. Damit würde die Aktie an den Abwärtstrend seit Januar 2010 ansteigen. Sollte die Aktie aber unter 31,77 Euro abfallen und damit den kurzfristigen Aufwärtstrend und die exp. GDL 50 durchbrechen, dann könnte wieder Verkaufsdruck aufkommen.

Kursverlauf vom 09.05.2011 bis 07.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Salzgitter-Weiteres-Kaufsignal-in-der-Erholung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1