• SAP SE - Kürzel: SAP - ISIN: DE0007164600
    Börse: XETRA / Kursstand: 125,080 €

Seit dem Kursrutsch vom vergangenen Oktober bis in den unteren 90er Bereich konnte sich die Software-Aktie in den vergangenen Monaten wieder deutlich erholen. Die Abwärtskurslücke von Ende Oktober bei 125 EUR wurde mittlerweile auch wieder geschlossen.

Abwärtskurslücke geschlossen

Die Erholung in den vergangenen Monaten erfolgte in einem Aufwärtstrendkanal im Tageschart. So lange die Aktie nun nicht wieder unter die kurzfristig gültige Horizontalunterstützung im Bereich 121,50 EUR abrutscht per Tagesschlusskurs, ist der Weg des geringsten Widerstands hier in den kommenden Tagen vorerst weiter nordwärts.

Ein mögliches Kursziel auf der Oberseite wäre der Bereich um 130 EUR. Unterhalb von 120 EUR müsste hingegen ein Rücksetzer in den unteren Trendkanalbereich eingeplant werden. Danach sieht es aber aktuell nicht aus - die Bullen haben das Heft des Handelns in der Hand aktuell.
Fazit: Oberhalb von 121,50 EUR wird ein Anstieg auf 130 EUR präferiert.

SAP-Aktie-Im-Trendkanal-gen-Norden-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
SAP Aktie Tageschart Chartanalyse

Kurzfristiges Derivate-Trading von DAX und weiteren Indizes sowie kurz- und mittelfristiger Handel von Aktien. Rocco Gräfe verschafft Ihnen einen Informationsvorsprung durch das vorbörsliche Webinar "Rocco Gräfe Tagesbriefing" und ein Wochenbriefing. Zusätzlich aktiver Austausch mit Rocco Gräfe und der Trading-Service-Community in Webinaren und auf Guidants.

Jetzt abonnieren