• SAP SE - Kürzel: SAP - ISIN: DE0007164600
    Börse: XETRA / Kursstand: 124,520 €

Bei Anlegern in der SAP-Aktie knallen heute die Sektkorken. Die Aktie liegt im frühen Mittwochshandel über 3 % im Plus und wird damit erstmals seit April über dem Widerstand bei 121 EUR gehandelt - und das deutlich. Händler machen zwei Ursachen dafür verantwortlich. Zum einen erhöhte die Bank of America ihr Rating von Underperformer auf Buy. Das Kursziel stieg von 92 auf 150 EUR. Gleichzeitig scheinen wohl einige Marktteilnehmer auch auf vorgezogene Quartalszahlen bei SAP zu warten/hoffen, was den Kurs ebenfalls befeuert.

Bereits vor einigen Tagen wies Alexander Paulus auf die Möglichkeit hin, dass ein neuer Rallyschub möglich sein könnte (siehe hier). Als mögliches Ziel wurden 135 EUR genannt. Diesem Ziel kann ich mich anschließen, sehe jedoch noch im Bereich von 130 EUR einen vorgelagerten Widerstand. Unter 117,40-116,40 EUR sollte der Aktienkurs jetzt aber auch im Rahmen von kleineren Korrekturen nicht mehr zurückfallen.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

SAP-BoA-hebt-das-Kursziel-deutlich-an-Aktie-reagiert-prompt-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
SAP SE Aktie