• SAP SE - Kürzel: SAP - ISIN: DE0007164600
    Börse: XETRA / Kursstand: 92,630 €

In der letzten Pro-Analyse zu SAP vom 24. Oktober hatte ich den intakten Abwärtstrend und auf die Möglichkeit einer weiteren Abwärtsbewegung bis in den mittelfristig wichtigen Unterstützungsbereich zwischen 89,71 und 89,38 EUR hingewiesen. Am Donnerstag fiel die Aktie des Softwareriesen auf ein Tief bei 89,29 EUR. Mit diesem Tief hat der Wert ein wichtiges Korrekturziel erreicht. Dort drehte sie im Tagesverlauf massiv nach oben und kletterte fast an den Widerstand bei 94,14 EUR. Dieser erwies sich aber seitdem als zu hohe Hürde.

Gelingt SAP ein Ausbruch über 94,14 EUR, dann bestünde die Chance auf einen Anstieg in Richtung 96,77 und 100,70 EUR. Sollte es allerdings doch noch zu einem Tagesschlusskurs unter 89,38 EUR kommen, würden weitere Abgaben in Richtung 84,22 EUR oder sogar 82,19 EUR drohen.

SAP-Eigentlich-könnte-es-das-schon-gewesen-sein-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
SAP