• Sartorius AG - Kürzel: SRT3 - ISIN: DE0007165631
    Börse: XETRA / Kursstand: 407,800 €

Vor 1 1/2 Wochen erschien an dieser Stelle eine Analyse für die Aktie von Sartorius. Innerhalb einer mehrmonatigen Korrektur zeigte der Wert kurzfristig Stärke. Die Erholung sollte sich in Richtung 417,00 bis 420,60 EUR fortsetzen.

Nur wenige Tage nach der Analyse erreichte der Wert den Zielkorridor. Das Verlaufshoch lag bei 420,00 EUR. Nach mehrfachem Scheitern auf der Oberseite bog der TecDAX-Titel in eine Konsolidierung ein.

Nun startet aus analytischer Sicht eigentlich erst die interessante Phase. Denn der erste Anstieg seit dem Tief ist für sich genommen wenig wert. Um den Trend zu drehen, sind höhere Hochs und Tiefs notwendig. Aktuell arbeiten die Bullen an einem höheren Tief. Bleibt dieses bestehen und steigt die Aktie in den kommenden Tagen auch über 420,60 EUR an, wäre eine kleine Trendumkehr geschafft. Potenzial lässt sich in diesem Szenario in Richtung der seit Februar dominierenden Abwärtstrendlinie ableiten. Dies könnte in einigen Tagen einem Kursniveau von rund 464 EUR entsprechen.

Weitere Tiefs treffen bei 387,40 und 378,00 EUR auf Unterstützungen. Werden beide Supports gerissen, ist mit Abgaben in Richtung 366 EUR und damit der unteren Trendkanalbegrenzung zu rechnen.

Fazit: Ein Anfang ist gemacht, nun müssen die Bullen bei Sartorius nachlegen und den Wert auch über die Marke von 420,60 EUR hieven, um eine kleine Bodenbildung im Chart abzuschließen.

Jahr 2020 2021e* 2022e*
Umsatz in Mrd. EUR 2,34 3,15 3,55
Ergebnis je Aktie in EUR 3,32 5,63 6,35
Gewinnwachstum 69,58 % 12,79 %
KGV 123 73 64
KUV 11,7 8,7 7,7
PEG 1,0 5,0
Dividende je Aktie in EUR 1,00 1,29 1,31
Dividendenrendite 0,24 % 0,32 % 0,32 %
*e = erwartet
SARTORIUS-So-weit-so-gut-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Sartorius-Aktie

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an. So leicht ging Derivate-Trading noch nie von der Hand!