• Schaeffler AG - ISIN: DE000SHA0159
    Börse: XETRA / Kursstand: 8,110 €
WERBUNG

Das Fazit der jüngsten Betrachtung (Pfeil türkis im Tageschart) von vor zwei Wochen ("SCHAEFFLER - Das sieht konstruktiv aus") lautete: "Der Rücksetzer Anfang Oktober ging etwas weiter als erwartet, lässt sich aber dennoch als bullischer Re-Test der zuvor gebrochenen Abwärtstrendlinie klassifizieren. Der anschließende Aufwärtsimpuls verläuft bislang sehr dynamisch und sollte von weiteren Anschlussorders auf der Oberseite gefolgt werden. Oberhalb von 6,50 EUR ist der Weg des geringsten Widerstands kurzfristig weiter aufwärts, das nächste Kursziel auf der Oberseite liegt im Bereich 8,00 bis 8,20 EUR. Dort müsste dann zunächst wieder mit Gegenwehr der Bären gerechnet werden."

Nach der Analyse zog die Aktie weiter an und bringt die avisierte Aufwärtsbewegung. Damit wurde das präferierte bullische Szenario von Ende September ("SCHAEFFLER - Kommt die zweite Welle?") bestätigt.

Mittlerweile ist die Aktie im ersten Zielbereich bei 8,00 bis 8,20 EUR angekommen. Spätestens wenn das ordentliche Gap vom April wieder geschlossen wurde, muss zunächst erst einmal wieder mit Gegenwehr der Verkäufer gerechnet werden.

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

SCHAEFFLER-Aktie-erreicht-Kurszielbereich-auf-der-Oberseite-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Schaeffler Aktie (Chartanalyse Tageschart)