Die Booking Holdings Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Hauptsitz in Norwalk im US-Bundesstaat Connecticut. Das Unternehmen betreibt Online-Reiseportale und firmierte bis Februar 2018 unter The Priceline Group.

Wichtige Tradingregel: Kenne dein Signal!

Mein Signal im vorliegenden Fall ist einer wunderschön strukturierter bullischer Keil, der sich seit 27. Mai dieses Jahres ausgebildet hat. Aus diesem Korrekturmuster mit bullischer Implikation beginnt die Aktie seit heute regelkonform nach oben auszubrechen. Der Ausbruch konnte auf Tagesschlusskursbasis gehalten werden, was die Signifikanz erhöht. Gelegentlich werden beginnende Ausbruchbewegungen an nachgeschalteten Widerständen abgefangen. Deshalb arbeite ich mit Buy Trigger bei 1.730 USD. Steigt der Kurs auf Tagesschlusskursbasis überzeugend über 1.730 USD, generiert dies ein mittelfristiges Kaufsignal mit Projektionszielmarke bei 2.100 USD.

Hier ist also folgende Regel zu beachten: Wichtige Tradingregel: Du mußt Warten können

Warten, bis der Kurs über 1.730 USD geht. Wenn der Anstieg darüber nämlich nicht zustande kommt, liegt auch kein Kaufsignal vor.

Bei Facebook und Netflix etc. steigt die Volatilität, es gibt aber noch Titel aus dem Internetsektor, die solche Signale aufweisen, wie die Booking Holding.

36.341 Trader folgen mir auf Guidants: Bitte hier klicken. Dort gibt es erheblich mehr von mir zu lesen! Melden Sie sich gerne geschwind kostenfrei an.

Schaut-euch-diese-US-Internetaktie-an-hier-könnte-bald-etwas-gehen-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
Booking Holdings Inc.