Schwarz Pharma WKN: 722190 ISIN: DE0007221905

Intradaykurs: 89,00 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 23.07.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Kurz-Kommentierung: Die SCHWARZ PHARMA Aktie schießt heute morgen massiv nach oben. Grund hierfür ist ein Übernahmeangebot der belgischen UCB SA. Der Wert des Übernahmeangebots, das sowohl einen Baranteil als auch einen Aktienanteil enthält, beläuft sich auf ca. 91,10 Euro. Da die Aktie nur noch wenig unter diesem Wert notiert, sollte mittelfristig Investoren tendenziell eher Gewinne mitnehmen.

Meldung: UCB übernimmt Schwarz Pharma

Der Monheimer Arzneimittelhersteller Schwarz Pharma hat in den vergangenen Wochen Übernahmeverhandlungen mit der belgischen UCB SA geführt. Als Ergebnis dieser Gespräche wird UCB allen Aktionären der Schwarz Pharma AG ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot unterbreiten. Als Gegenleistung sollen pro Aktie der Schwarz Pharma AG 50,00 Euro in bar und 0,8735 Aktien der UCB SA angeboten werden. Der Gesamtwert des Übernahmeangebots beträgt damit circa 4,4 Milliarden Euro. Das entspricht einem Wert von 91,10 Euro je Aktie.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


MDAX: SCHWARZ PHARMA - Kaufbereich bei ...

18.07.2006 15:42

Schwarz Pharma WKN: 722190 ISIN: DE0007221905

Intradaykurs: 75,87 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 21.05.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: Die SCHWARZ PHARMA Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. In der letzten Woche markierte die Aktie ein neues Allzeithoch bei 82,28 Euro. Seit diesem Hoch konsolidiert die Aktie. Sie ist inzwischen auch wieder unter das alte Allzeithoch bei 77,35 Euro zurückgefallen. Bei 71,58 Euro liegt mit dem letzten BUY Trigger eine sehr wichtige Unterstützung.

Charttechnischer Ausblick: Ein Rücksetzer bis 71,58 Euro wäre in den nächsten Wochen in der SCHWARZ PHARMA Aktie kein Problem. Der Aufwärtstrend wäre immer noch ungefährdet und die Aktie könnte danach bis zur oberen Pullbacklinie bei aktuell 86,12 Euro ansteigen.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


MDAX: SCHWARZ PHARMA - Chance auf Boden

27.06.2006 16:24

Schwarz Pharma WKN: 722190 ISIN: DE0007221905

Intradaykurs: 67,69 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 07.03.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: Die SCHWARZ PHARMA Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Am 24.04.2006 erreichte die Aktie das aktuelle Allzeithoch bei 77,35 Euro. Seitdem korrigiert die Aktie. Das bisherige Tief liegt bei 59,90 Euro. Anders als zuletzt angenommen scheint sich die Aktie bereits mit diesem Korrekturtief zu begnügen. Denn sie hat nun die Chance auf einen Doppelboden. Die Nackenlinie liegt bei 71,58 Euro. Dass die Aktie den Abwärtstrend seit dem Allzeithoch aktuell aatackiert, ist zwar positiv zu bewerten, ein evtl. Trendbruch wäre aber erst signifikant, wenn die Aktie auch einen Tagesschlusskurs über 71,58 Euro ausbildet.

Charttechnischer Ausblick: Die SCHWARZ PHARMA Aktie hat die Chance, ihre Korrektur vorzeitig zu beenden. Dafür wäre ein Tagesschlusskurs über 71,58 Euro notwendig. Dann lägen die Ziele bei 77,35 und später bei 85,54 Euro. Fällt die Aktie doch noch unter 59,90 Euro zurück, kommt es zu einer Fortsetzung der Korrektur.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

Die Schwarz Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG und ihre Gesellschafter, die zusammen ungefähr 60 % der Aktien der Schwarz Pharma AG halten, haben sich UCB gegenüber unwiderruflich verpflichtet, das in dem Business Combination Agreement näher festgelegte Übernahmeangebot anzunehmen. Aufsichtsrat und Vorstand der Schwarz Pharma AG beabsichtigen, das vorgeschlagene Angebot zur Annahme zu empfehlen.

Die beiden Unternehmen erwarten innerhalb von drei Jahren ein Synergiepotenzial von mehr als 300 Millionen Euro. Es wird erwartet, dass die Transaktion unter Berücksichtigung der Synergien, vor Transaktionskosten und Goodwill-Abschreibungen bereits nach zwei Jahren einen positiven Ergebnisbeitrag leistet.