Scor WKN: A0LGQX - ISIN: FR0010411983

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 15,86 Euro

    Rückblick: Im Januar 2007 markierte die Aktie von Scor ihr Allzeithoch bei 23,40 Euro. Dieses Hoch bildete sie eine Wochen nach der Emission. Anschließend geriet der Wert stark unter Verkaufsdruck. Er fiel bis Oktober 2009 auf ein Tief bei 9,90 Euro ab.

    Danach bildete er eine inverse SKS aus. Im Juli 2009 erfolgte der Ausbruch über die Nackenlinie der Bodenformation, womit es zu einem klaren, mittelfristigen Kaufsignal kam. Bis März 2010 zog die Aktie auf ein Hoch bei 19,55 Euro an. Damit erreichte der Wert aber nicht annähernd das Ziel aus der SKS. Denn dieses liegt bei gut 29,00 Euro.

    Mitte Mai 2010 fiel die Aktie unter die Nackenlinie zurück. Bis auf 15,15 Euro fiel der Wert ab, danach erholte er sich etwas, scheitert aber in dieser Woche an der Nackenlinie, die bei 16,26 Euro verläuft.

    Charttechnischer Ausblick: In den nächsten Tagen und Wochen könnte die Aktie von Scor stark unter Verkaufsdruck stehen. Abgaben gen 15,15 und 13,60/59 Euro wären möglich.

    Sollte die Aktie aber doch noch per Wochenschlusskurs über 16,26 Euroansteigen, wäre eine Kursrally gen 19,55 Euro möglich, da dann viel Bären die Aktie wieder kaufen müssten.

    Kursverlauf vom 16.02.2007 bis 25.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche )

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting