• Scout24 AG - Kürzel: G24 - ISIN: DE000A12DM80
    Börse: XETRA / Kursstand: 64,050 €

Bei 79,80 EUR war dann Schluss. Nachdem die Wertpapiere von Scout24 mehrere Anläufe unternahmen, wurde im September die Trendwende eingeläutet. In der Folge wurde vom Rallymodus in die Korrekturphase gewechselt, welche bisweilen anhält. Dabei wurden sich bietende Unterstützungen bereits gerissen. Wo befindet sich also der nächstmögliche Wendepunkt?

Kumulationssupport als "letzter" Rettungsanker

Die Antwort: Bei 61,65 - 63,10 EUR. Bei diesem Kursbereich befindet sich eine kleinere Horizontalunterstützung sowie das 50 %-Fiboretracement der Erholungsbewegung seit März (43,50 - 79,80 EUR). Diese Clusterunterstützung dürfte nun in Kürze angelaufen werden. Theoretisch besteht damit die Chance auf einen bullischen Konter, doch dafür müssen die Käufer erst ein Lebenszeichen ihrerseits erkennen lassen. Ereignet sich dies und entsprechende Kursmuster einer Stabilisierung sind erkennbar, könnte hier eine temporäre Erholung und somit ein antizyklischer Trade eingegangen werden. Mögliche Anlaufziele liegen bei 65,76 - 65,93 EUR, hier dürften die ersten Bären bereits wieder lauern. Darüber hinaus wäre weitere Kursgewinne bis zum EMA200 denkbar.

Allerdings können diese Käufe auch einfach ausbleiben. Zieht sich die Abwärtsbewegung weiter und es werden Schlusskurse unter 61,65 EUR erreicht, so entsteht ein neues Verkaufssignal. Bei derartigen Verlusten muss mit einem weiteren Absturz gerechnet werden, welcher erst bei 56,40 - 57,37 EUR Halt machen dürfte.

Fazit: Die Scout24-Aktie ist weiterhin von den Bären getrieben, jedoch ergibt sich bald eine Kontergelegenheit. Risikoaffine Anleger sollten hier genauer beobachten, da sich Tradingchancen mit einem sehr guten CRV bieten. Rutscht der Anteilschein allerdings weiter und weiter, dürfte das Kaufinteresse noch weiter schwinden und die Shortseite wäre zu priorisieren.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!
SCOUT24-Bringt-dieser-Support-die-Wende-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
Scout24 - Aktie

Weitere interessante Artikel:

DELIVERY HERO - Südkoreanische Kartellbehörde zerschießt Aktienkurs (PLUS-Analyse)

STABILUS - Wie viel geht hier noch?

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.