ESCADA

WKN: 569210 ISIN: DE0005692107

Intradaykurs: 18,30 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit dem 31.03.2002 (1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose: Die ESCADA Aktie hatte sich Anfang des Jahres nach mehrwöchigen Zögern über dem primären Abwärtstrend etabliert. Danach folgte ein Anstieg bis 17,50 Euro. Danach schloss sich eine längere Konsolidierung oberhalb des primären Downtrends an. In der ersten Phase bewegte sich die Aktie dabei in einem Bullkeil. Der Keil wurde egelkonform nach oben aufgelöst. Das Ziel erreichte die Aktie aber nicht. Im August erreichte die Aktie sogar noch ein neues Konsolidierungstief bei 12,46 Euro. Seitdem zieht die Aktie aber sehr kräftig an. In dieser Woche bricht sie mit einer langen weißen Kerze auf ein neues Jahreshoch aus.

Prognose: Kurzfristig kann die ESCADA Aktie noch bis an den Widerstand um 19,50 ansteigen. Dort ist dann eine Konsolidierung in Richtung auf das alte Jahreshoch bei 17,50 Euro zu rechnen. Wenn es im Anschluss an diese Konsolidierung zu einem Ausbruch über 19,50 kommt, ist weiteres Aufwärtspotential bis ca.28 Euro vorhanden.

Chart erstellt mit Tradesignal

Nutzerumfrage 2022: Helfen Sie uns, uns zu verbessern Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen.

Mit Ihrer Hilfe möchten wir Guidants noch besser machen. Daher laden wir Sie herzlichst zu unserer Nutzerumfrage ein. Mit Ihrer Teilnahme können Sie dafür sorgen, dass wir noch nutzerfreundlicher, intuitiver und praktischer werden. Ihre Angaben bleiben natürlich anonym. Wir danken Ihnen im Voraus fürs Mitmachen. Als weiteres Goodie verlosen wir unter allen Teilnehmenden insgesamt 25 x ein 3-Monatsabo für einen Premium-Service Ihrer Wahl. Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Hier geht's zur Umfrage