Fluxx.com WKN: 576350 ISIN: DE0005763502

Kurs: 11,30 Euro

Aktueller Tageschart (log) seit 12.08.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: Die FLUXX Aktie befindet sich seit November 2005 in einer Aufwärtsbewegung, welche sich seit Januar 2006 beschleunigt. Nach einem neuen Mehrjahreshoch bei 13,80 Euro Mitte März startete die Aktie eine Korrekturbewegung, welche heute planmäßig den Unterstützungsbereich aus exp. GDL 50 (EMA50) und steilem Aufwärtstrend seit Dezember 2004 bei 11,39 - 11,41 Euro.

Charttechnischer Ausblick: Hier kann die Aktie nun eine Trendwende vollziehen und wieder nach oben drehen. Behält die heutige Tageskerze zum Handelsschluss den langen unteren Schatten, d.h. ein Tagesschluss über 11,33 Euro, stehen die Chancen auf eine Aufwärtsbewegung sehr gut. Steigt die Aktie nach einer erfolgten Wende über 12,70 Euro an, sind das Jahreshoch bei 13,80 Euro und darüber der Widerstandsbereich bei 15,50 - 15,80 Euro die nächsten Ziele. Fällt die Aktie hingegen auf Tagesschlussbasis unter 11,00 Euro zurück, wird eine Ausdehnung der Abwärtskorrektur bis 9,66 - 9,78 Euro wahrscheinlich. Eine solche Korrektur würde das mittelfristig bullische Chartbild nicht gefährden.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


SDAX: FLUXX erreicht wichtiges Ziel

09.03.2006 08:41

Fluxx.com WKN: 576350 ISIN: DE0005763502

Kurs: 12,54 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 05.12.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose: Die FLUXX Aktie brach im Januar 2006 aus einem kleinen Dreieck, das die Aktie unterhalb der Marke bei 8,95 Euro gebildet hatte, nach oben aus. Danach initiierte die Aktie eine starke Aufwärtsbewegung, welche sie in dieser Woche an das Hoch der Aufwärtsbewegung seit Februar 2003 bei 12,94 Euro führt. Bisher prallt die Aktie an diesem Hoch ab. Bei 11,58 bis 11,01 Euro liegt eine erste solide Unterstützungszone. Aus indikatorentechnischer Sicht zeigt sich bereits wieder eine überkaufte Situation.

Prognose: Die FLUXX Aktie sollte in den nächsten Tagen erst einmal etwas konsolidieren und die Unterstützungszone 11,58-11,01 Euro testen. Solange die Aktie aber diesen Bereich auf Wochenschlusskursbasis verteidigt, hat sie gute Chancen auf einen baldigen Ausbruch über 12,94 Euro. Bricht die Aktie per Wochenschlusskurs tatsächlich über 12,94 Euro aus, dann sollte sie im ersten Schritt bis 15,50-16,00 Euro anziehen.

/>

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


SDAX: FLUXX - Korrekturende naht

20.01.2006 09:43

Fluxx.com WKN: 576350 ISIN: DE0005763502

Intradaykurs: 8,76 Euro

Aktueller Wochenlinienchart (log) seit 29.08.2003 zur Darstellung des übergeordneten Kursverlaufs

Aktueller Wochenkerzenchart (log) seit 29.08.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose: Die FLUXX.COM Aktie beendete die Abwärtsbewegung seit 2000 im Februar 2003 bei 0,28 Euro. Dort startete eine Rallye bis August 2005, wo ein Mehrjahreshoch bei 12,94 Euro markiert wurde. Seit dem korrigiert die Aktie, wobei sich seit Ende November ein aufsteigendes Dreieck im Bereich der exp. GDL 50 und 200 (EMA50, EMA200) herausbildet. Dieses Dreieck könnte eine Bodenbildung darstellen. Das übergeordnete Chartbild ist nach wie vor bullisch, wenn auch kurzfristig neutral. Die Aktie korrigiert insgesamt moderat auf hohem Niveau.

Prognose: Bei 8,95 Euro liegt die Oberkante des aufsteigenden Dreiecks als kurzfristiger BUY Trigger. Ein Anstieg darüber generiert ein kurzfristiges Kaufsignal und eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial bis zunächst 10,55, 11,58 und 12,94 Euro. Darüber liegt bei 15,50 Euro und 48,00 Euro weitere Horizontalwiderstände. Nach unten hin sollte die Aktie die Unterkante des Dreiecks bei aktuell 7,77 Euro nicht unterschreiten, um den bullischen Ansatz nicht zu neutralisieren und weitere Abgaben bis 6,52 - 6,74 Euro zu vermeiden.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

/>
/>