König Bauer WKN: 719350 ISIN: DE0007193500

    Intradaykurs: 19,75 Euro

    Aktueller Wochenchart (log) seit 14.03.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Diagnose: Die KÖNIG BAUER Aktie konnte im Februar 2005 mit dem Bruch des Abwärtstrend seit Juli 2001 ein mittel- bis langfristiges Kaufsignal generieren. Seit dem korrigiert sie in der bullischen Fortsetzungsformation einer Flagge seitwärts. Am 16.05.2005 könnte dieser Rebound an das Ausbruchs- und Unterstützungslevel bei 18,00 Euro, wo der gebrochene Abwärtstrend, der innere Aufwärtstrend, eine Horizontalunterstützung und die exp. GDL 50 (EMA50) auf Wochen- sowie die exp. GDL 200 (EMA200) auf Tagesbasis verlaufen, beendet sein.

    Prognose: Gelingt der Bruch der Oberkante der Bullenflagge bei 20,15 Euro, sollte das Hoch des Jahres 2004 bei 21,25 Euro bald erreicht und auch gebrochen werden. Das bullische Gesamtbild schwächt sich mit dem Untersschreiten der 18,62 Euro Marke ab, wo eine schwache Horizontalunterstützung, das 61,8% Fibonacci Retracement der letzten Aufwärtsbewegung sowie die exp. GDL 200 (EMA200) verlaufen. Erst der nachhaltige Bruch des multiplen Unterstützungsbereich bei 18,00 Euro negiert das übergeordnete Kaufsignal, Abgaben bis zur Horizontalunterstützung bei 15,80 Euro wären die unmittelbare Folge.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken